0 0

Gesund schlafen. Natürlich zuhause.
Spüren, was wirklich gut tut.

Gesund schlafen ist lebenswichtig!

Der Körper braucht seinen gesunden Schlaf. Schlafen ist für Geist und Körper gleichermaßen wichtig. Aber wie schläft man gut? Ein Patentrezept für gesunden Schlaf gibt es leider nicht. Viele Faktoren bestimmen die Qualität des Schlafs, nicht nur die richtige Ausstattung der Betten. Dennoch sollten Sie sich zuallererst darum kümmern, denn wenn Sie nicht bequem und orthopädisch sinnvoll liegen, hilft auch der beste Schlaftee und das schönste Entspannungs-Ritual nichts.

Mit einem gemütlichen Massivholzbett, ausgestattet mit einer individuell für Sie sinnvollen Kombination aus Naturmatratze und passendem Lattenrost oder einem hochwertigen Schlafsystem aus hochwertigen Materialien schaffen Sie sich eine solide Basis. Bei allnatura sind Sie da in den besten Händen. Natürlich schlafen und wohnen ist unser Fachgebiet, in dem wir über 35 Jahre Erfahrung haben.

Die Matratze

Welche Schlafunterlage die richtige ist, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Das ist unter anderem von Körperform, Gewicht, Alter und dem orthopädischen Status abhängig. Sogenannte One-fits-all-Matratzen können logischerweise immer nur ein (mehr oder wenig schlechter) Kompromiss im Bett sein. Genau deshalb haben wir ein solch umfangreiches Sortiment an unterschiedlichsten Matratzen "Made in Germany", orthopädisch durchdacht und ökologisch sinnvoll mit natürlichen Materialien. Auch die perfekte Bettausstattung für Sie ist bestimmt dabei. Unsere zertifizierten Schlafexperten beraten Sie gerne!

Der Lattenrost

Für die Unterstützung Ihrer Naturfaser-, Latex- oder Kaltschaummatratze ist der Lattenrost zuständig. Unsere Lattenroste werden - wie unsere Matratzen auch - im Südschwarzwald gefertigt. Das Buchenholz für die Rahmen und Federleisten stammt aus heimischer, nachhaltiger Forstwirtschaft. Sie haben überwölbte Federleisten, die in beweglichen Kautschuk-Kappen gelagert sind, und eine individuell justierbare, verstärkte Mittelzone mit doppelten Federleisten. So wird Ihr Körper in Synergie mit Ihrer Matratze optimal abgefedert. Auch metallfreie Lattenroste für Menschen, die empfindlich auf Störungen des natürlichen Magnetfelds und auf elektrische Spannungsfelder reagieren, bieten wir an. So steht Ihrem entspannten Schlaf nichts mehr im Wege.

Das Schlafsystem

Unser Schlafsystem - ebenfalls im Südschwarzwald gefertigt - passt sich punktgenau an Ihren Körper an. Es besteht aus einem hochflexiblen Federelement mit überwölbten Federleisten, das Ihre Wirbelsäule in jeder Schlafposition optimal stützt. Die Auflagebalken bestehen aus Latexblöcken unterschiedlicher Härte, die Sie immer wieder neu positionieren können. Ihr Becken und Ihr unterer Rücken werden von verschiebbaren Polstern aus Latex punktelastisch unterstützt. Taillierte Schulterleisten lassen Ihre Schultern in der Seitenlage optimal einsinken. Wählen Sie passend dazu Ihre natürliche Systemmatratze aus 3 Modellen in unterschiedlichen Höhen und Härtegraden. "Sanavita-Plus" ist eine luxuriöse, natürliche Schlaflösung für Jedermann. Einzige Voraussetzung: Die Betten müssen durchgehende Auflageleisten haben.

Das Massivholzbett

Warum wir Massivholz für Möbel empfehlen? Weil wir meinen, dass die Nähe zur Natur wichtig für unser Wohlbefinden ist. Möbel aus Massivholz wirken auch optisch viel behaglicher als Möbel aus Pressspan und Kunststoff. Holen Sie sich also die Natur mit einem Bett aus Holz in Ihr Schlafzimmer oder richten Sie es komplett mit Holz ein. Bei allnatura finden Sie eine riesige Auswahl an Massivholzbetten, Massivholzkleiderschränken und anderen Holzmöbeln in unterschiedlichem Design. Etwas ganz Besonderes sind unsere metallfreien Betten, gefertigt in Deutschland oder Österreich.

Gesunder Schlaf - was ist sonst noch wichtig?

Wenn Sie Probleme mit dem (Ein-) Schlafen haben, helfen neben einer natürlichen Schlafumgebung feste Einschlaf-Rituale. Schwere Mahlzeiten, Kaffee und anstrengende Workouts sind vor dem Schlafen tabu. Gehen Sie lieber gemütlich an der frischen Luft spazieren - das ist generell positiv für Ihre Gesundheit. Sie sollten den Fernseher aus dem Schlafzimmer verbannen, denn das flackernde Licht macht unruhig. Auch eine aufregende Bettlektüre kann vom Schlafen abhalten. Gehen Sie nur ins Bett, wenn Sie tatsächlich müde sind und dunkeln Sie Ihr Schlafzimmer möglichst ab. Sie kommen einfach nicht zur Ruhe? Entspannungs-Übungen, ruhige Musik oder Yoga können helfen.

Schlaf gesund! Das wünschen wir Ihnen von Herzen und helfen Ihnen gerne dabei!

lädt

Einen Moment bitte.....