0 0

Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"

Naturlatex-Matratze Sana-OptimaBeliebte Naturlatex-Matratze mit 7-Zonen-Körperstützsystem  
Handmade in Germany - hochwertige Manufaktur-Qualität aus dem Schwarzwald
Beliebte Naturlatex-Matratze mit 7-Zonen-Körperstützsystem
Handmade in Germany - hochwertige Manufaktur-Qualität aus dem Schwarzwald
ab 619,00 €
(Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.)
Beachten Sie Ihr 30-tägiges Widerrufsrecht

Liege-Empfinden:  

mittelweiches bis mittelfestes Liegeempfinden (4 von 7)
mittelweich bis mittelfest

Härtegrade:

  • Härtegrad medium
    für ein durchschnittliches Körpergewicht
  • Härtegrad firm
    für ein höheres Körpergewicht oder für
    alle, die etwas fester liegen wollen

Körper-Stützung:

Herstellung im Südschwarzwald
Produkt-Entwicklung R. Olle / M. Beder
Produktname geschützt, Nr. 30 2010 038 244

Naturlatex-Matratze "Sana-Optima" mit 7-Zonen-Körperstütz-System

Unsere Naturlatex-Matratze "Sana-Optima" ist ein Allround-Talent. 7 Liegezonen stützen Ihren Körper in jeder Schlafposition punktelastisch von Kopf bis Fuß. Schulter und Becken können optimal einsinken, die Lordosen werden gut gestützt. Ihre Wirbelsäule liegt damit in jeder Lage anatomisch korrekt. Muskulatur und Bandscheiben können sich somit im Schlaf entspannen und regenerieren.

Wir empfehlen Ihnen diese beliebte Matratze mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn Sie keine oder nur leichte orthopädische Probleme haben. 5 hautsympathische Bezüge komplettieren Ihre "Sana-Optima" und sorgen für ein ausgeglichenes Bettklima. Schlafen Sie gut und starten Sie morgens ausgeruht und frisch in den neuen Tag!

Auf einen Blick

Für wen ist diese Matratze geeignet?

  • für alle mit leichten Rücken-, Schulter- und Nackenproblemen
  • unser meistverkauftes "Allroundmodell" für Personen, die gerne mittelweich bis mittelfest liegen
  • für Seitenschläfer, Rückenschläfer und Bauchschläfer gleichermaßen geeignet
  • Empfehlung für reine Seitenschläfer und Personen mit breiteren Schultern/Hüften: Naturlatex-Matratze "Supra-Comfort" mit integrierter Schulter-Absenkung - eine technische Weiterentwicklung der bewährten "Sana-Optima"

Material und Verarbeitung

  • Medicott-Bezug7-Zonen-Stift-Latexkern aus 100% Naturkautschuk
  • Unterbezug aus Baumwoll-Feinjersey-Trikot/kbA
  • 5 diagonal-elastische Bezugs-Varianten
    • versteppt mit wertvollen Naturfasern
    • mit Rundum-Reißverschluss für müheloses Abziehen der Matratze zur Pflege des Bezugs
    • 4 Wendeschlaufen erleichtern das Drehen und Wenden der Matratze
    • mehr zu den Bezügen "Klima", "Klima-Zirbe", "Klima-Premium", "Allergie" und "Hygiene" weiter unten auf der Seite

Qualität

  • langlebige Spitzenqualität - bei regelmäßiger Matratzenpflege über viele Jahre gleichbleibend elastisch und haltbar
  • Stiftlatex aus 100% Naturkautschuk für ein positives Schlafklima - sorgt für beste Belüftung und ist belastbarer als handelsüblicher Synthetik-Latex
    7-Zonen-Körperstützsystem - Einteilung durch verschieden starke Lochungen (sog. Stiftlatex) - für jedes Körperteil geeignete Stützung und hervorragende Liegeposition
    symmetrischer Zonenaufbau - somit auch nach dem zur Matratzenpflege notwendigen Drehen und Wenden der Matratze immer eine optimal abgefederte Liegefläche vorhanden
  • in der Vergangenheit mehrfach von unabhängigen Magazinen ausgezeichnet

Entscheidungshilfe

Ergänzende Empfehlungen

  • auf Wunsch zusätzliche Rosshaar-Abdeckung bei den Bezugsvarianten "Klima", "Klima-Zirbe" und "Klima-Premium" gegen Mehrpreis möglich - ideal für Personen, die stark schwitzen, da Rosshaar sehr feuchtigkeits-ausgleichend und bestens klimatisierend wirkt
  • Moltonauflage - ideal zum Schutz des Matratzenbezugs vor Verschmutzung
  • Unterbett - optimiertes Schlafklima und zusätzliche gesunde Wärme in Kombination mit verbesserter Feuchtigkeits-Aufnahme ohne jegliche Beeinträchtigung der Liegeeigenschaften der Matratze

Bemerkungen

  • Zwischengrößen und Überlängen lieferbar
Bezugsvarianten

Bezugsvariante "Klima"

  • angenehm klimatisierend mit gutem Feuchtigkeitsmanagement und hohem Wärmerückhalte-Vermögen
  • Frottier-Stretchbezug aus 100% Bio-Baumwolle/kbA - ungebleicht, im natürlichen Crèmeton
  • Versteppung mit einer kuscheligen Polsterung aus 100% naturbelassener Schafschurwolle
  • Rundum-Bezug mit leicht abgerundeten Seiten und 4 Wendeschlaufen - mühelos abziehbar dank umlaufendem Reißverschluss
  • nicht waschbar
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 500g/m²

Bezugsvariante "Klima-Zirbe"

  • angenehm klimatisierend mit gutem Feuchtigkeitsmanagement; mit den positiven Effekten und dem aromatischen Duft der Zirbe
  • Frottier-Stretchbezug aus 100% Bio-Baumwolle/kbA - ungebleicht, im natürlichen Crèmeton
  • weiche Versteppung aus 100% naturbelassener Schafschurwolle, aromatisch duftende Zirbenholz-Späne von Hand beigemischt
  • Bezug mit Borderboden und Kedereinfassung und 4 Wendegriffen - mühelos abziehbar dank umlaufendem Reißverschluß unter dem Keder
  • nicht waschbar
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 500g/m² Schafschurwolle, 200g/m² Zirbe

Bezugsvariante "Klima-Premium"

  • Klimafaser aus der Natur mit bestem Temperaturausgleich und optimalem Feuchtigkeitsmanagement, kühlt und wärmt je nach Bedarf
  • Jersey-Doppeltuch mit schöner Struktur aus 100% Bio-Baumwolle/kbA - ungebleicht, im natürlichen Crèmeton
  • kuschelweiche Versteppung aus 70% Kamelhaar und 30% naturbelassener Schafschurwolle/kbT (beigemischt zur Stabilisierung des zarten Kamelhaar-Vlieses)
  • Bezug mit Borderboden und Kedereinfassung und 4 Wendegriffen - mühelos abziehbar dank umlaufende Reißverschluß unter dem Keder
  • nicht waschbar
  • Grammaturen: Bezugsstoff 350g/m², Versteppung 500g/m²

Bezugsvariante "Allergie" - vegan

  • atmungsaktiv, kuschelweich und hautsympathisch, auch für Allergiker empfehlenswert
  • Frottier-Stretchbezug aus 100% Bio-Baumwolle/kbA mit Medicott-Ausrüstung gegen Hausstaubmilben und Schimmelpilze - reinweiß durch das spezielle Medicott-Verfahren
  • anschmiegsame Versteppung mit Bio-Baumwolle/kbA
  • Rundum-Bezug mit leicht abgerundeten Seiten und 4 Wendeschlaufen - mühelos abziehbar dank umlaufendem Reißverschluss
  • waschbar bei maximal 60°C im Schonwaschgang
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 300g/m²

Bezugsvariante "Hygiene" - vegan

  • gut klimatisierend und feuchtigkeitsausgleichend, auch für Allergiker empfehlenswert
  • Jersey-Doppeltuch aus 68% Bio-Baumwolle/kbA und 32% Lyocell/Tencel – ungebleicht, im natürlichen Crème-Ton
  • klimatisierende Versteppung mit Lyocell
  • Rundum-Bezug mit leicht abgerundeten Seiten und 4 Wendeschlaufen - mühelos abziehbar dank umlaufendem Reißverschluss
  • waschbar bei maximal 60°C im Schonwaschgang und bedingt trocknergeeignet
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 400g/m²
Technische Infos
Bemaßte Skizze des Matratzenaufbaus Bild vergrößern

Bemaßte Skizze
des Matratzenaufbaus

Maße

  • Höhe Matratzenkern: 14cm
  • Gesamthöhe (inkl. Versteppung und Bezug): 16cm

Härtegrade

  • Gesamtgewicht Härtegrad medium: 12,75kg/m²
    (techn. Info: H3 - RG 75kg/m³)
  • Gesamtgewicht Härtegrad firm: 14,5kg/m²
    (techn. Info: H5 - RG 87kg/m³)

Falsches und richtiges Liegen

zu hart liegen falsch: Die Matratze ist zu hart, die Wirbelsäule wird geknickt und es kommt zu Rückenschmerzen.
zu weich liegen falsch: Die Matratze ist zu weich, die Wirbelsäule hängt durch und wird geknickt. Auch in diesem Fall kommt es zu Rückenschmerzen.
richtig liegen richtig: Matratze mit variablem Härtegrad und hoher Punktelastizität, die Wirbelsäule ist in einer geraden und entspannten Position und man kann schmerzfrei schlafen.

Pflegehinweise zu den Matratzenbezügen

Wie Sie Ihren Matratzenbezug am besten pflegen, hängt von der von Ihnen gewählten Ausführung ab. Grundsätzlich gilt aber: Lieber lüften als waschen oder reinigen! Jede Wäsche und jeder Reinigungsvorgang strapaziert die wertvollen Naturfasern.


  • Bezugsvarianten "Klima" und "Klima-Premium"
    Nicht waschenNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle NassreinigungSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • nicht waschbar
    • professionelle Reinigung:
      Wenn Sie von Zeit zu Zeit eine ökologische und schonende Grundreinigung Ihres abziehbaren Matratzenbezugs mit Schafschurwolle oder Kamelhaar wünschen, können wir Ihnen aus eigener Erfahrung die Woll- und Edelhaar-Wäscherei Müller empfehlen. Diese überregionale Bettenreinigung wäscht auch Bettwaren, die als "nicht waschbar" gekennzeichnet sind - ausschließlich mit Wasser und ökologischen Waschmitteln.

  • Bezugsvariante "Klima-Zirbe"
    Nicht waschenNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • nicht waschbar
    • professionelle Reinigung:
      chemische Reinigung mit Perchlorethylen

  • Bezugsvariante "Allergie"
    Waschen bei 60 Grad im FeinwaschgangNicht im Trockner trocknenNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle NassreinigungSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • Bezug nur bis zu einer Matratzengröße von 140/200cm in einer Haushaltswaschmaschine mit 7kg-Trommel waschbar
    • Bezugshälften separat waschen
    • schonende Maschinenwäsche bei 40°C und maximal 800 Schleudertouren – die Wäsche bei 60°C ist möglich, strapaziert aber die wertvollen Naturfasern
    • mit möglichst viel Wasser waschen - wenn vorhanden, Wasser-plus-Taste drücken, denn zu wenig Wasser erzeugt starke mechanische Reibung, die zum Verfilzen der Fasern führen kann
    • nach dem Waschen gründlich "Bahn für Bahn" in Form ziehen und möglichst liegend trocknen

  • Bezugsvariante "Hygiene"
    Waschen bei 60 Grad im FeinwaschgangSchonend trocknen im TrocknerNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle NassreinigungSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • Bezug nur bis zu einer Matratzengröße von 140/200cm in einer Haushaltswaschmaschine mit 7kg-Trommel waschbar
    • Bezugshälften separat waschen
    • schonende Maschinenwäsche bei 40°C und maximal 800 Schleudertouren – die Wäsche bei 60°C ist möglich, strapaziert aber die wertvollen Naturfasern
    • mit möglichst viel Wasser waschen - wenn vorhanden, Wasser-plus-Taste drücken, denn zu wenig Wasser erzeugt starke mechanische Reibung, die zum Verfilzen der Fasern führen kann
    • nach dem Waschen vor dem Trocknen kräftig in Form ziehen
    • Schontrocknung bei reduzierter Temperatur. Wir empfehlen grundsätzlich die schonendere und energiesparende, liegende Trocknung auf dem Wäscheständer an der Luft

Weitere Angaben

  • der Härtegrad wird durch unterschiedliche Kautschuk-Verdichtungen und Raumgewichte im Rücken- und Taillenbereich beeinflusst
  • Hinweise zur Pflege von Matratzen
Ökologische Infos
Regelmäßige SchadstoffprüfungRegelmäßige Schadstoffprüfung
Die Rohstoffe für unsere Matratzen werden in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle nach schärfsten Richtlinien auf mögliche Schadstoffe untersucht. Schadstoff-Analysen für dieses Produkt.
Produktion in DeutschlandProduktion in Deutschland
Diese Produkte werden in einer deutschen Manufaktur hergestellt und helfen mit, Arbeit und Ertrag in Deutschland zu erhalten und unnötigen Transport-Tourismus zu vermeiden. [mehr Infos...]
FSC-zertifiziertForest Stewardship Council
Das Latex für dieses Produkt stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und erfüllt die Kriterien des FSC® Forest Stewardship Council (100% Latex). FSC License Code: FSC-N002895.
Ergänzende Videos

Videos

So entsteht Ihre allnatura-Matratze

So entsteht in einer Kombination aus moderner Technik, klassischem Handwerk und jahrelanger Erfahrung Ihre neue Matratze.

Video ansehen

Drehen und wenden von Matratzen

Schlafberater Markus Kamps zeigt Ihnen wichtige Tipps, wie Sie Ihre Matratze einfach drehen und wenden können.

Video ansehen

Matratzenbezüge einfach wechseln

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie im Handumdrehen den Bezug einer allnatura-Matratze wechseln können.

Video ansehen

Matratzen-Liegezonen

Für einen besseren Schlafkomfort sind in manchen unserer Matratzen verschiedene Zonen eingebaut. Erfahren Sie in diesem Video die Vorteile und Unterschiede.

Video ansehen

Der richtige Härtegrad bei Latex-Matratzen

Die Härte und Elastizität Ihrer Matratze ist sehr wichtig für einen gesunden und ruhigen Schlaf. Naturlatex-Matratzen unterstützen Ihren Körper optimal.

Video ansehen

Die verschiedenen Körpertypen

Nicht jeder Mensch ist gleich gebaut - das ist ein entscheidender Faktor für die Bettenwahl. Schlafberater Markus Kamps erklärt die Unterschiede.

Video ansehen

Schlafpositionen

Abhängig von Ihrer bevorzugten Schlafposition benötigen Sie eine entsprechende Matratze. Schlafberater Markus Kamps erklärt Ihnen sehr anschaulich die verschiedenen Schlaflagen.

Video ansehen

Vorteile von Naturlatex

In diesem Video erfahren Sie mehr zu den Vorteilen von Naturlatex-Matratzen.

Video ansehen

Punktelastizität bei Naturlatex

Kein Material ist gleichzeitig so elastisch und leistungsfähig wie Latex. In diesem Video erklären wir Ihnen die Punktelastizität von Naturlatex-Matratzen.

Video ansehen

Naturlatex-Eigenschaften

Naturlatex bietet optimale Eigenschaften für ein perfektes Schlafklima. In diesem Video erfahren Sie mehr über die Eigenschaften von Naturlatex-Matratzen.

Video ansehen

Naturlatex-Gewinnung

Wir zeigen Ihnen kurz und knapp wie Naturlatex gewonnen wird.

Video ansehen

Latexkern-Herstellung

Wie wird ein Latex-Matratzenkern hergestellt? Diese Frage beantworten wir Ihnen in diesem Video.

Video ansehen

Ökologische und soziale Produktion

Unser Lieferant für Naturlatex-Kerne produziert 100% ökologisch und sozial.

Video ansehen
Kundenmeinungen  4,8/5
Anonym
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Sehr bequeme Matratze, allerdings auch ordentlich schwer. Wenden kann ich sie gerade so allein
Kommentar vom allnatura-Kundenservice:
Es freut uns, dass Sie auf dieser Matratze bequem liegen. Der qualitativ sehr hochwertige Naturlatexkern garantiert Ihnen über Jahre gleichbleibenden Liegekomfort. Diese langlebige Spitzenqualität hat produktbedingt natürlich ein hohes Gewicht. Tipps zum Drehen und Wenden erhalten Sie auf unserer Seite "Pflegehandbuch für allnatura-Bettwaren".
Roger W.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Klasse Matratze, endlich keine Verspannungen mehr. Das Liegegefühl ist super meine Partnerin und ich fühlen uns super wohl.
Victoria P.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Sehr bequem. Morgens habe ich keinen Rückenschmerzen mehr. Ich finde auch super, dass die Matratze vegan ist.
Larissa P.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Wir schlafen wie auf Wolken. Wir haben keine Sekunde unser Kauf bereut. Würde die Matratze jede Zeit wieder kaufen. Wir haben die feste bestellt und liegen super.
Johannes N.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Die Matratze entspricht vollständig unsere Erwartungen.
Eva D.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
In der Beratung wurde mir der Härtegrad medium empfohlen. Ich habe mich dennoch für firm entschieden. Die Matratze ist ein absoluter Traum, nicht zu hart, nicht zu weich. Ich habe seither jede Nacht durchgeschlafen. Die Kundenberatung war äußerst freundlich, zuvorkommend und geduldig Die Lieferung verlief zuverlässig und reibungslos. Es ist wie auf Wolken zu liegen
Patricia T.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Endlich können wir wieder durchschlafen Und es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, dass krine Schadstoffe in der Matratze sind und wir somit keine Chemie im Schlaf absorbieren Vorallem da auch unsere kleine Tochter mit uns im Bett schläft Das war uns am wichtigsten, bei der Auswahl unserer Matratze
Eva S.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Matratze ist prima Unser Sohn (15 Jahre) mit fast 2 m Körpergröße ist zufrieden uns schläft sehr gut darauf. Die telefonische Beratung vor dem Kauf war genau richtig. Einziges Manko: Der Matrazenbezug wirft manchmal Falten, als wäre er etwas zu groß. Man muss ihn dann etwas zurechtzeihen.
Sarah G.
Naturlatex-Matratze "Sana-Optima"
Unglaublich angenehm zu liegen; passt sich optimal dem Körper an.