0 0
allnatura-vegan Vegane Kissen von allnatura sind konsequent ökologisch und werden ohne tierische Stoffe hergestellt. Mehr erfahren Sie in der Übersicht "Veganes Sortiment".

Das richtige Kissen für Sie

Jeder Mensch empfindet unterschiedlich, jede Auswahl ist auch von der Schlafposition und dem persönlichen Liegeempfinden abhängig. Wichtig ist vor allen Dingen, dass Ihnen das Material sympathisch ist und Sie sich beim Schlafen wohlfühlen.
Lesen Sie mehr ...

Was zeichnet vegane Kissen von allnatura aus?

Jeder der sich für eine vegane Lebensweise entschieden hat, wird die Herausforderungen mit eindeutigen Kennzeichnungen bei vielen Produkten kennen. Während Lebensmittel und Kosmetik heutzutage meist eindeutig gekennzeichnet sind, sieht es bei Bettwaren schwieriger aus. Um unseren vegan lebenden Kunden die Suche nach einem veganen Kopfkissen zu vereinfachen, haben wir vegane Produkte speziell gekennzeichnet. Da uns ein nachhaltiger Umgang mit der Natur wichtig ist, sind unsere veganen Kissen, wie all unsere Produkte, konsequent ökologisch. Zudem enthalten sie keine tierischen Bestandteile. Somit sind sie bestens für Menschen, die vegan leben, geeignet. Unsere veganen Kissen haben einen Bezug aus 100% Bio Baumwolle/kbA und eine kuschelige Füllung aus pflanzlichen Naturmaterialien ohne tierische Zusatzstoffe. Der Außenbezug unserer Kopfkissen ist waschbar und mit einem Reißverschluss versehen, dadurch sind unsere Kissen pflegeleicht. Alle veganen Kissen sind in Deutschland hergestellt worden und streng schadstoffgeprüft. Unsere veganen Kissen sind exklusiv nur bei uns erhältlich. In unserem Ratgeberbereich finden Sie mehr Informationen über unser veganes Sortiment.

Welche veganen Kissen gibt es bei allnatura?

Zum veganen Kissensortiment von allnatura gehören Naturfaserkissen, Körnerkissen sowie Nackenstützkissen und Seitenschläferkissen ohne tierische Bestandteile. Viele dieser Kissen sind auch für Allergiker geeignet.

Naturfaserkissen

Bei unseren Naturfaserkissen haben Sie die Wahl zwischen einer Füllung aus Bio-Baumwolle, Hanf, Kapok oder Latexflocken. Unser Baumwoll-Kissen besitzt eine Baumwoll-Füllung aus kontrolliert biologischem Anbau. Für das Hanf-Kissen wird chemisch unbehandelter Hanf verwendet, der mit Bio-Baumwolle/kbA gemischt wird. Das allnatura Kapok-Kissen ist mit 100% reinem, naturbelassenem Kapok gefüllt. Die Füllung unseres Latexflocken-Kissens besteht aus 100% Naturkautschuk.

Körnerkissen

allnatura bietet Ihnen Körnerkissen aus Dinkel, Hirse sowie Zirbe an. Unser Dinkel-Schlafkissen ist mit Dinkelspreu aus kontrolliert biologischem Anbau gefüllt. Das Hirse-Schlafkissen besitzt eine Hirseschalen-Füllung aus kontrolliert biologischem Anbau. Das vegane Zirben-Kissen von allnatura ist mit Hirseschalen aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Zirbenholz-Späne gefüllt.

Nackenstützkissen

Vegane Nackenstützkissen von allnatura sind aus Viscoschaum oder Naturlatex. Unser Visco-Nackenstützkissen besitzt einen Formkern aus hochwertigem Viscoschaum. Der Kissenkern der veganen Naturlatex-Nackenstützkissen besteht aus 100% Naturkautschuk.

Seitenschläferkissen

Unser Sortiment an Seitenschläferkissen beinhaltet Kissen mit Kapok und Naturlatexflocken. Die für diese Kissen verwendeten Latexlocken bestehen aus 100% Naturkautschuk. Die Kapok-Füllung besteht aus 100% reinem, naturbelassenem Kapok.

Wie findet man das richtige Kopfkissen?

Das richtige Kopfkissen sollte dem Kopf Halt geben und die Halswirbelsäule entlasten. So wird verhindert, dass die Hals- und Nackenmuskulatur überdehnt oder der Kopf abgeknickt wird. Nur so kann eine falsche Kopflagerung, die zu Verspannungen oder Nacken- und Kopfschmerzen führt, verhindert werden. Ein gutes Kopfkissen zeichnet sich durch Flexibilität aus, da im Schlaf die Liegeposition mehrmals gewechselt wird. Bei der Wahl des Kissens sollte ebenfalls beachtet werden, dass das Kissen nicht zu hart ist. Dies verhindert die Anpassung an die individuelle Kopfform und behindert die Funktion der Nerven sowie Blutgefäße. Des Weiteren sollte auf die klimatisierenden Eigenschaften eines Kissens geachtet werden. Die Transpiration im Kopf- und Nackenbereich darf bei längerer Liegedauer nicht durch das Kissen behindert werden. Bei der Wahl der Kissengröße sollte beachtet werden, dass nur Kopf und Nackenbereich und nicht die Schultern auf dem Kissen aufliegen. So kann die Schulter optimal in die Matratze einsinken. Zum Schlafen empfehlen wir Ihnen daher ein Kissen der Größe 40 x 80 cm. Die alte Kissen-Standardgröße 80 x 80 cm ist als Rückenstütze zum Lesen oder als großes Sofa-Kuschelkissen optimal geeignet.

Für wen ist welches Kissen geeignet?

Bei der Auswahl des Kopfkissens ist die Schlafposition entscheidend, in der überwiegend gelegen wird. Für Seiten- und Rückenschläfer eignen sich Naturhaar-, Nackenstütz- und Körnerkissen. Bauchschläfern empfehlen wir Naturhaarkissen mit variabler Füllmenge. Damit bei breitschultrigen und schweren Menschen die Schultern nicht zu tief in die Matratze sinken, sollte der Kopf höher gelagert sein. Hierfür sind Nackenstützkissen gut geeignet.

Um unser Angebot für einen veganen Lebensstil zu kompletieren, führen wir außer vegane Kissen auch vegane Matratzen, vegane Bettwäsche und vegane Bettdecken. Sie können im Prinzip Ihr komplettes Schlafzimmer mit unseren Produkten vegan ausstatten. Wir führen in unserem Shop eine große Anzahl veganer Artikel.

Einen Moment bitte.....