0 0

Eiderdaunen haben ein hervorragendes Wärmevermögen und bieten luxuriösen, traumhaft kuscheligen Schlafkomfort. Die kostbaren Eiderdaunen werden mit größter Sorgfalt ohne Eingriff in das natürliche Brutverhalten der Eiderente gesammelt und liebevoll handverlesen. Gönnen Sie sich ein Schlaferlebnis der Extraklasse! Lesen Sie mehr ...

Welches Tier schenkt uns die Eiderdaune?

Eiderdaunen sind kuschelweiche, hauchzarte und federleichte Kostbarkeiten mit hervorragendem Wärmevermögen. Ihre traumhafte Eiderdaunendecke verdanken Sie der Eiderente, der größten Meeres-Tauchente, die an den Küsten Nordeuropas lebt. Das Männchen hat ein auffallendes, weiß-schwarzes Federkleid, das Weibchen hüllt sich in unaufälliges Braungrau. Eiderenten sind vom Aussterben bedroht und stehen unter Naturschutz.

Wie wird Eiderdaune gewonnen?

Keine Sorge, die Eiderdaune wird nicht gerupft! Den Tieren wird zu keiner Zeit geschadet.

Zur Brutzeit lösen sich die wertvollen Daunen aufgrund einer hormonellen Umstellung von selbst aus dem Brustgefieder des Weibchens. Mit diesem weichen, dichten Flaum - der Eiderdaune - schützt der Vogel sein Gelege vor der eisigen Kälte der nordischen Gefilde. Die Brut dauert bis zu 4 Wochen. Wenn die kleinen Eiderenten geschlüpft sind, verlassen sie das Nest und ziehen zurück ans Meer.

Erst danach werden die wertvollen Eiderdaunen mühevoll von Hand aus den verlassenen Nestern gesammelt, bevor sie der Wind davonträgt.

Warum ist die Gewinnung von Eiderdaunen auch gut für die Natur?

Eiderdaunendecken sind nicht nur gut für Ihren Schlaf. Eine Eiderdaunendecke ist auch gelebter Naturschutz. Denn die Eiderdaunen-Bauern bieten den bedrohten Eiderenten Schutz und pflegen die Brutgebiete des seltenen Vogels. So hat sich eine Art Lebensgemeinschaft zwischen Mensch und Wildtier entwickelt. Übrigens: Nicht jeder darf Eiderdaunen einsammeln - man benötigt eine Lizenz dafür.

Was macht eine Eiderdaunendecke so kostbar?

Die unvergleichliche Eiderdaune ist sehr selten und schon deshalb wertvoll. Dazu kommt noch die viele, zeitintensive Handarbeit - zum Sammeln von nur 1 kg Rohware (also der ungereinigten Daune aus den Nestern) benötigen selbst erfahrene Sammler ca. 8 Stunden. Je Nest erhält man nur ca. 1,5g Eiderdaune in Füllqualität! Das macht eine Eiderdaunendecke zu einer seltenen Kostbarkeit.

Was unterscheidet eine Eiderdaunendecke von einer herkömmlichen Daunendecke?

Eine Eiderdaunendecke ist mit einer Decke aus Gänse- oder Entendaunen nicht zu vergleichen. Eine Eiderdaunendecke ist unvergleichlich leicht, herrlich anschmiegsam und gleichzeitig traumhaft warm. Sie bietet einen völlig unbeschwerten Schlafkomfort. Eine Eiderdaunen-Bettdecke ist viel kuscheliger, weicher und leichter als eine klassische Daunendecke.

Warum eine Eiderdaunendecke kaufen?

Sie brauchen viel Wärme und wünschen sich Luxus pur für Ihr Bett? Sie suchen eine ultraleichte Bettdecke, die trotzdem mollig warm ist? Sie schätzen exklusive Spitzenqualität? Dann ist eine Eiderdaunendecke für Sie goldrichtig!

Eiderdaunendecken bei allnatura - handverlesene Kostbarkeiten!

Unsere Eiderdaunendecken sind mit 100% handverlesenen Eiderdaunen aus Island befüllt. Die offizielle Kennzeichnung lautet: 1a neue reine Eiderdaunen, Klasse 1, 100% Daunen, handverlesen (Provenienz Island). Um die Wertigkeit dieser exklusiven Kostbarkeiten noch hervorzuheben, hüllen wir die Eiderdaune liebevoll von Hand in einen leichten, extrafeinen Bezug mit edler Seide. Eine aufwändige Kassettensteppung mit Innensteg gibt den fluffigen Daunen viel Platz und unterstützt damit die exquisiten Eigenschaften des wertvollen Füllmaterials.

Wir bieten Ihnen diese unvergleichlichen Decken in 2 Wärmeklassen und in 135 x 200 cm, 155 x 220 cm, 160 x 210 cm und 200 x 210 cm an. Wählen Sie die zu Ihrer Bettwäsche passende Größe.

Kunden fragen uns manchmal, ob es auch Kopfkissen mit Füllung aus Eiderdaune gibt. Das würde keinen Sinn machen. Denn die flauschig weichen Daunen-Bällchen haben keine Stützkraft. Ein Kissen mit Eiderdaunenfüllung würde vom Kopf plattgedrückt werden.

Einen Moment bitte.....