0 0

Unsere bequemen Polsterstühle bieten höchsten Sitzkomfort und beste Verarbeitung und bringen Gemütlichkeit in Ihr Esszimmer. Diese Esszimmerstühle sind die optimale Ergänzung zu unseren Massivholztischen. Lesen Sie mehr ...

Esszimmerstühle mit Polsterung: Sitzkomfort plus!

Ein Esszimmerstuhl mit Sitzfläche aus Holz ist Ihnen zu unbequem? Dann sind unsere Polsterstühle für Ihr Esszimmer genau die richtige Wahl. Denn bei einem Polsterstuhl ist zumindest die Sitzfläche komfortabel abgepolstert. Mancher Stuhl hat dazu noch eine gepolsterte Lehne. Unsere Holzstühle mit Polster bilden das perfekte Set mit Ihrem Esstisch aus Massivholz. Je nach Esszimmerstuhl können Sie beim Bezug zwischen Leder oder einem Stoff mit Wollfilz-Oberfläche in wohnlichen Farben wie schwarz, beige, grau, rot oder braun wählen. Im Bereich "Polsterstuhl Esszimmer" raten wir von knalligen Farben eher ab. Esszimmerstühle mit Kunstleder führen wir aus Prinzip nicht. Denn Kunstleder ist nur ein anderes Wort für Plastik.

Aber aufgepasst: Wenn Esszimmerstühle Polster haben, bleiben Ihre Gäste gerne länger sitzen!

Besonders bequem speisen Sie natürlich in einem Sessel - einem Polsterstuhl de Luxe in majestätischem Design sozusagen. Für die meisten Esszimmer eignet sich aber ein Sessel schon aus Platzgründen nicht. Auch lassen sich die meisten Sessel nicht unter den Tisch schieben.

Welcher Polsterstuhl darf es denn sein?

Klassische Esszimmerstühle aus Holz mit bequemer Polsterung und dezentem Bezug wirken sehr harmonisch in Kombination mit einem klassisch eleganten Massivholztisch. Modern und trendy sind Freischwinger mit Metallgestell. Je nach Design gibt es diese Freischwinger auch mit Sitzschale aus Holz.

Wenn Sie einen Esszimmerstuhl mit Armlehnen im Auge haben, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt prüfen, ob der Stuhl auch unter ihren Tisch passt. Hier ist die Angabe "Höhe Unterkante Tisch" wichtig. Wenn Sie den Armlehnstuhl an die Stirnseite platzieren möchten, sollten Sie sich auch den Abstand zwischen den Tischfüßen ansehen. Alle Maße unserer Esstische aus Massivholz finden Sie im Reiter "Technische Infos". Auch muss Ihnen bewusst sein, dass Sie weniger Personen platzieren können, weil Esszimmerstühle mit Armlehnen oft breiter sind als der gleiche Polsterstuhl ohne Armlehnen. Oft werden deshalb Stühle mit Armlehnen nur an den Stirnseiten des Esstischs platziert. An die langen Seiten kommen dann passende Polsterstühle.

Wieviele Stühle brauchen Sie?

Für den Alltag - also für Ihre Familie - sollten Sie den Tisch bequem bestuhlen. Rechnen Sie also 60 bis 70cm Platz pro Person und platzieren Sie entsprechend viele Polsterstühle. Wenn Sie Gäste haben, können Sie durchaus enger bestuhlen - für diesen Zweck können Sie auch auf passende Esszimmerstühle mit Sitzfläche aus Holz zurückgreifen. Wieviele Stühle an den Tisch passen, hängt von der Tischgröße und der Tischkonstruktion ab. Messen Sie aus, wieviel Platz Sie zwischen den Tischbeinen haben. Dann lesen Sie nach, welche Breite Ihr Polsterstuhl hat und rechnen Sie ein paar Zentimeter "Rangierabstand" dazu. So sehen Sie, wieviele Stühle Sie maximal unterbringen können.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu unseren Massivholzmöbeln

lädt

Einen Moment bitte.....