0 0

allnatura ist CO2-Neutral

Logo klimaneutral Unternehmen Jeder von uns hinterlässt einen CO2-Fußabdruck, Einzelpersonen genauso wie Unternehmen. Um diesen bei allnatura möglichst gering zu halten haben wir bereits einige Maßnahmen umgesetzt. Durch zum Teil klimaneutralen Versand mit DHL GoGreen, Ökostrom und eine energiesparende Bauweise des Unternehmensgebäudes können wir unsere Emissionen bereits verringern.

Für das Jahr 2019 wurde ein Ausstoß von 113 t CO2 ermittelt, die trotz aller Einsparungen anfallen. Das Gute ist: Was an einer Stelle ausgeschieden wird, kann an anderer eingespart werden. Gemeinsam mit natureOffice gelingt es uns einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und unser Handeln nachhaltig zu gestalten.

Wie funktioniert der Ausgleich?

Klimaneutrales unternehmen 2020 Urkundevergrößern
Das in 2008 gegründete Unternehmen entwickelt Klimaschutzprojekte, die den höchsten Standards entsprechen und beispielsweise vom TÜV SÜD zertifiziert sind. Nach der jährlichen Ermittlung der Emissionswerte durch natureOffice investiert man in ein Klimaschutzprojekt seiner Wahl, um die eigene Menge an ausgestoßenem CO2 zu kompensieren.

Diese Maßnahme möchten wir bei allnatura ab sofort jährlich umsetzen, um so fortwährend die Balance zwischen Ausstoß und Einsparung zu halten und unseren CO2 Ausstoß zu neutralisieren.

Deutschland Plus Schwarzwald – ein heimisches Waldschutzprojekt

Wir haben uns für ein Projekt in der Region entschieden, aus der einige unserer Produkte und Rohstoffe stammen. Der Kooperationspartner von natureOffice, Bergwaldprojekt e.V., ist mit seiner Initiative „Deutschland Plus Schwarzwald“ seit vielen Jahren an den Standorten Triberg, Forbach, Freiburg und Feldberg im Einsatz. Die Aufrechterhaltung der Wälder wird unter anderem durch Aufforstung und Jungwuchspflege unterstützt. Neben der Landschaftspflege kümmert sich das Projekt auch um Wildtiere und der Verbesserung deren natürlichen Lebensraums.

Darüber hinaus wird durch das Waldschutzprojekt Jarl/Amapa in Brasilien die CO2-Bindung gewährleistet. Um die vielfältige Fauna zu bewahren wird vor Ort der Schutz des Waldbestandes und heimischer Wasserquellen vorangetrieben. Davon profitieren zudem über 130 brasilianische Familien.

lädt

Einen Moment bitte.....