0 0
„Das Wirken der Natur zu erkennen, und zu erkennen, in welcher Beziehung das menschliche Wirken dazu stehen muss: das ist das Ziel.“ (Zhuangzi)

– Unser Ziel! Deshalb setzen wir ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz, mit grünem Strom von LichtBlick.

Unser Beitrag zum Umweltschutz: 100% Ökostrom

Grauer und grüner Strom, davon haben Sie vielleicht schon gehört. Strom ist nicht gleich Strom und der Unterschied liegt in der Erzeugung. Grauer Strom besteht zu einem Großteil aus fossilen und nuklearen Brennstoffträgern. Als grün wird der Strom bezeichnet, der aus regenerativen Energien wie Wasserkraft, Sonnenenergie, Windenergie, Geothermie und Biomasse stammt.

Auf unsere neue Firmenzentrale in Heubach sind wir stolz...

...nicht zuletzt aufgrund des ökologischen Grundgedanken, der sich hier wie ein roter Faden durchzieht. Im gesamten Gebäude sind ausschließlich energiesparende LEDs und eine intelligente und effiziente Haussteuerung verbaut. Durch Photovoltaik-Platten auf Dach, Wand und Carport sowie den geothermisch betriebenen Anlagen, ist das Gebäude zu rund 60 % energieautark. Die restlichen 40 % sind reiner Ökostrom von LichtBlick.

Mehr als nur Strom: Reine Energie – das ist LichtBlick!

Der Ökostrom von LichtBlick ist zu 100% klimafreundlich, denn der Stromanbieter setzt komplett auf erneuerbare Energien. Die Stromgewinnung erzeugt somit keinen CO2 – Ausstoß. Bei einem jährlichen Verbrauch von rund 85.000 kWh sparen wir demnach 39,97 Tonnen Kohlendioxid ein und das jedes Jahr!

Dieses Video gibt Ihnen einen ersten Eindruck von LichtBlick:




lädt

Einen Moment bitte.....