allnatura verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. x

Wichtiger Hinweis

  • Warenkorb (0) - 0,00 €
    Ihre zuletzt hinzugefügten Artikel:
    Gesamtsumme (0 Artikel): 0,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
  •  
Das allnatura-Schlafsystem: Ihre maßgeschneiderte Schlaflösung - jetzt entdecken!

DHL GoGreen - klimaneutraler Versand - allnatura Klartext

DHL GoGreen - klimaneutraler Versand bei allnatura
DHL GoGreenDie Tatsache, dass 23 Prozent der globalen Treibhausgas-Emissionen durch die Transport-Industrie entstehen, ist erschreckend. Doch für uns als Unternehmen ist der Versand und damit der Transport der Ware zu Ihnen als Kunde unvermeidbar. Deshalb achten wir darauf, unsere Produkte so weit wie möglich klimaneutral zu versenden, um somit alle Bereiche des Unternehmens konsequent nachhaltig auszurichten.

Mit DHL gemeinsam Verantwortung übernehmen!


Die besondere Verantwortung gegenüber der Umwelt hat auch der Paketversender DHL erkannt. Als weltweit größter Logistik-Dienstleister ist DHL darauf bedacht, die negativen Auswirkungen des Geschäftsfeldes auf die Umwelt zu reduzieren. Aus diesem Grund entstand das Umweltschutzprogramm GoGreen, das die Vermeidung, Reduktion sowie Kompensation der Treibhausgas-Emissionen zum Ziel hat. Damit bietet uns der Paketversender die besten Voraussetzungen für den Versand unserer Waren. Hier informieren wir Sie, wie Ihr Paket auf klimaneutraler Basis Ihr Haus erreicht.


GoGreen - wie funktioniert der klimaneutrale Versand?


Durch den Transport der Waren zu Ihnen als Endkunde entstehen unvermeidbare Treibhausgase wie CO2. Das Projekt GoGreen verspricht einen umweltfreundlichen Versand, denn hier werden die Emissionen des Transports durch verschiedene Maßnahmen neutralisiert.

Der Paketversender DHL misst die durchschnittlichen CO2-Emissionen der transportierten Pakete und berechnet auf dieser Grundlage, wie die Emissionen zur Schonung der Umwelt wieder ausgeglichen werden können. Dieser Wert dient nun dazu, die nötigen Maßnahmen für die Kompensation der Treibhausgase zu ermitteln. Dies kann beispielsweise die Investition in Klimaschutzprojekte sein. Außerdem versucht DHL, den Energie- und Kraftstoffverbrauch nach Möglichkeit ständig zu verbessern. Dies wird zum Beispiel durch den Umstieg auf alternative Kraftstoffe an den hauseigenen Standorten erreicht. Des Weiteren wird kontinuierlich in die Modernisierung der Transportmittel investiert, um den Einsatz neuester Technologien beim Transport zu garantieren. Dabei ist auch die Optimierung der Routen ein Hauptziel, um einen möglichst geringen Anteil an Emissionen auf dem Weg zu Ihnen nach Hause zu verursachen.

Ein gutes Beispiel für das ständige Bemühen eines möglichst klimaneutralen Versandes ist der Einsatz von elektrischen Zustellfahrzeugen in der Bonner Innenstadt und dem näheren Umland durch die DHL. Damit wird in dieser Stadt das erste CO2- freie Fahrzeugkonzept umgesetzt.


Woran erkennen Sie den klimaneutralen Versand?


DHL GoGreen Aufkleber für ein klimaneutral versendetes Paket

Der kleine gelbe Aufkleber, der bisher den klimaneutralen Versand kennzeichnete, ist Schnee von gestern. Erkennen können Sie den klimaneutralen Versand nun daran, dass neben Ihren persönlichen Daten und den Informationen zum Paket, der DHL „GoGreen“-Aufkleber jetzt direkt auf dem Etikett gedruckt ist.


Unser Fazit


Das Ziel der Deutschen Post DHL - eine um 30% verbesserten CO2-Bilanz bis zum Jahr 2020 - ist auch ganz im Sinne von allnatura. Durch das Projekt GoGreen wollen wir durch einen klimaneutralen Versand gemeinsam Verantwortung gegenüber der Umwelt übernehmen. Leider können wir noch nicht alle unsere Waren mit DHL GoGreen versenden. Wir arbeiten bereits mit unseren anderen Versand-Dienstleistern an einer Lösung für einen klimaneutralen Versand.

allnatura wird im Rahmen des Umweltschutzes und des ökologischen Handelns in den nächsten Jahren den Ausgleich der CO2-Emissionen noch weiter ausbauen. So versuchen wir, mit Projekten wie der Baumspende-Aktion unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Ein bedeutsamer Schritt wurde durch die Umstellung des kompletten Versands ab Lager auf DHL GoGreen bereits getan.

Für das Jahr 2016 haben wir insgesamt 21,61 t CO2e durch klimaneutrale GoGreen Produkte und Services ausgeglichen. Dies und vieles mehr können Sie auf unserem DHL GoGreen Zertifikat 2016 nachlesen!