0 0

Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"

Jugendmatratze Sana-Classic aus Naturlatex Herstellung im Südschwarzwald 
Produkt-Entwicklung R. Olle 
 Produktname geschützt , Nr. 30 2010 038 243
Herstellung im Südschwarzwald
Produkt-Entwicklung R. Olle
Produktname geschützt, Nr. 30 2010 038 243

Bitte gewünschte Ausführung wählen:

ab 498,00 €
(Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.)
Beachten Sie Ihr 30-tägiges Widerrufsrecht
 

Liege-Empfinden:  

Körper-Stützung:

Herstellung im Südschwarzwald
Produkt-Entwicklung R. Olle
Produktname geschützt, Nr. 30 2010 038 243

Jugendmatratze "Sana-Classic" mit 5-Zonen-Körperstützsystem

Man kann nicht früh genug damit anfangen, gesund und orthopädisch richtig zu schlafen! Bitte suchen Sie die Matratze für Ihr Kind sorgfältig aus, um späteren Haltungsschäden und Rückenbeschwerden vorzubeugen. Viele Eltern möchten ihrem Kind etwas Gutes tun und statten das Kinderbettchen mit einer weichen Matratze aus. Aus orthopädischer Sicht ist dies leider gar nicht zu empfehlen - es gilt die Regel "je jünger, desto fester". Bei Kindern bis zum 8. Lebensjahr ist die noch durchblutete Wirbelsäule relativ gerade, die S-Form bildet sich erst später heraus. Gerade in den ersten Lebensjahren des Kindes ist der Kopf nahezu so breit wie die Schultern, die Schulter muss deshalb nicht in die Matratze einsinken. Zudem schreitet das Knochenwachstum in diesem Abschnitt der Entwicklung des Kindes rasant voran, wobei die Muskelbildung noch hinterherhinkt. Dadurch ist die Wirbelsäule noch nicht optimal von der Muskulatur geschützt - eine zu weiche Matratze könnte der jungen Wirbelsäule dauerhafte Schäden zufügen!

Unsere "Sana-Classic" können wir bereits für Kinder ab dem 3. Lebensjahr empfehlen. Denn sie werden die Matratze - bedingt durch ihr relativ geringes Körpergewicht - als fest empfinden, was aus orthopädischer Sicht genau richtig ist. Mit steigendem Alter und Körpergewicht erscheint die Matratze dann weicher, so dass sie auch dem heranwachsenden Körper immer die richtige Stützung bietet. Wählen Sie zwischen 3 Bezugsvarianten und stimmen Sie damit die Matratze auf die persönlichen Bedürfnisse Ihres Kindes ab.
Auf einen Blick
Medicott-Bezug

Für wen ist diese Matratze geeignet?

  • schon für Kinder ab dem 3. Lebensjahr, da diese durch ihr geringes Körpergewicht die Matratzen-Oberfläche als fest empfinden werden
  • für Jugendliche aller Altersklassen richtig, da sich die Punkt-Elastizität des Naturkautschuks sehr gut an den Wachstums-Prozess der Wirbelsäule anpasst
  • Körpergewicht bis max. 90kg

Material und Verarbeitung

  • 5-Zonen-Stift-Latexkern aus 100% Naturkautschuk
  • Unterbezug aus Baumwoll-Feinjersey-Trikot/kbA
  • Feste Bezugs-Variante oder 2 diagonal-elastische Bezugs-Varianten
    • versteppt mit wertvollen Naturfasern
    • Bezugs-Variante "Standard" nicht abziehbar
    • Bezugsvarianten "Allergie" und "Hygiene" mit Rundum-Reißverschluss für müheloses Abziehen der Matratze zur Pflege des Bezugs
    • 4 Wendeschlaufen erleichtern das Drehen und Wenden der Matratze
    • mehr zu den Bezügen "Standard", "Allergie" und "Hygiene"weiter unten auf der Seite

Qualität

  • langlebige Spitzenqualität - Nutzungsdauer bei regelmäßiger Matratzenpflege mindestens 12-15 Jahre
  • 100% Naturkautschuk für ein positives Schlafklima - sorgt für beste Belüftung und ist belastbarer als handelsüblicher Synthetik-Latex
  • 5-Zonen-Körperstützsystem - punktelastische und anatomisch korrekte Lagerung der Wirbelsäule in allen Schlafpositionen
    symmetrischer Matratzenaufbau - auch nach dem zur Matratzenpflege notwendigen Drehen und Wenden der Matratze immer eine optimal stützende Liegefläche vorhanden
  • bereits im April des Jahres 2001 und davor auch im August 1995 wurde unsere "Sana-Classic" von Ökotest als "empfehlenswert" eingestuft.
    (Naturlatex-Matratze "Sana" getestet bei Ökotest Ausgabe 08/1995 - Testergebnis Empfehlenswert, 15 Latexmatratzen im Test, davon 4 empfehlenswert; Naturlatex-Matratze "Sana-Classic" getestet bei Ökotest Ausgabe 04/2001 - Testergebnis Empfehlenswert, 20 Latexmatratzen im Test, davon 6 empfehlenswert") - die entsprechenden Siegel dürfen wir Ihnen leider nicht mehr zeigen, da es zwischenzeitlich einen aktuelleren Test für Naturlatex-Matratzen gibt
  • schon im Januar 2000 wurde unsere "Sana-Classic" von Stiftung Warentest mit "Gut" ausgezeichnet (Naturlatex-Allergiematratze Sana - getestet bei Stiftung Warentest Ausgabe 01/2000, Testergebnis Gut - Im Test: 17 Matratzen) - das entsprechende Siegel dürfen wir Ihnen leider nicht mehr zeigen, weil die Lizenz dafür grundsätzlich 2 Jahre nach Testveröffentlichung verfällt

Entscheidungshilfe

Ergänzende Empfehlungen

  • auf Wunsch bei Bezugsvariante "Standard" zusätzliche Rosshaar-Abdeckung gegen Mehrpreis möglich - ideal für Kinder, die stark schwitzen, da Rosshaar sehr feuchtigkeits-ausgleichend und bestens klimatisierend wirkt
  • Moltonauflage - ideal zum Schutz des Matratzenbezugs vor Verschmutzung
  • Unterbett - optimiertes Schlafklima und zusätzliche gesunde Wärme in Kombination mit verbesserter Feuchtigkeits-Aufnahme ohne jegliche Beeinträchtigung der Liegeeigenschaften der Matratze

Bemerkungen

  • Zwischengrößen und Überlängen lieferbar
  • Für die Lieferung unserer Matratzen und Lattenroste können Sie zwischen 2 Versandarten wählen:
    Beim etwas schnelleren Standardversand wird nur "Frei Bordsteinkante" geliefert. Es kann bei überbreiten Matratzen auch Ihre Mithilfe beim Entladen nötig sein, weil nur 1 Fahrer ausliefert.
    Beim Komfort-Versand wird von 2 Speditionsfahrern "Frei Verwendungsstelle" – also direkt in Ihr Schlafzimmer – ohne Ihre Mithilfe geliefert.
    Weitere Informationen und Preise finden Sie unter Versandkosten - Auszug aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen
Technische Infos
Bemaßte Skizze des Matratzenaufbaus Bild vergrößern

Bemaßte Skizze
des Matratzenaufbaus

Maße und Gewichte

  • Höhe Matratzenkern: 10cm
  • Gesamthöhe (inkl. Versteppung und Bezug): 12cm
  • Gesamtgewicht: 9,75kg/m²
    (techn. Info: H3 - RG 75kg/m³)

Pflegehinweise zu den Matratzenbezügen

Wie Sie Ihren Matratzenbezug am besten pflegen, hängt von der von Ihnen gewählten Ausführung ab. Grundsätzlich gilt aber: Lieber lüften als waschen oder reinigen! Jede Wäsche und jeder Reinigungsvorgang strapaziert die wertvollen Naturfasern.


  • Bezugsvariante "Standard"
    Nicht abziehbar
    • nicht abziehbar
      (nicht den angebrachten Industrie-Reißverschluss öffnen - dieser lässt sich nicht mehr schließen und der Bezug wird unbrauchbar)
    • von Zeit zu Zeit mit einer weichen Bürste abbürsten
    • Flecken punktuell entfernen

  • Bezugsvariante "Allergie"
    Waschen bei 60 Grad im FeinwaschgangNicht im Trockner trocknenNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle NassreinigungSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • Bezug nur bis zu einer Matratzengröße von 140/200cm in einer Haushaltswaschmaschine mit 7kg-Trommel waschbar
    • Bezugshälften separat waschen
    • schonende Maschinenwäsche bei 40°C und maximal 800 Schleudertouren – die Wäsche bei 60°C ist möglich, strapaziert aber die wertvollen Naturfasern
    • mit möglichst viel Wasser waschen - wenn vorhanden, Wasser-plus-Taste drücken, denn zu wenig Wasser erzeugt starke mechanische Reibung, die zum Verfilzen der Fasern führen kann
    • nach dem Waschen gründlich "Bahn für Bahn" in Form ziehen und möglichst liegend trocknen

  • Bezugsvariante "Hygiene"
    Waschen bei 60 Grad im FeinwaschgangSchonend trocknen im TrocknerNicht bügelnBleichen nicht erlaubtSchonende professionelle NassreinigungSchonende professionelle Reinigung mit Perchlorethylen
    • Bezug nur bis zu einer Matratzengröße von 140/200cm in einer Haushaltswaschmaschine mit 7kg-Trommel waschbar
    • Bezugshälften separat waschen
    • schonende Maschinenwäsche bei 40°C und maximal 800 Schleudertouren – die Wäsche bei 60°C ist möglich, strapaziert aber die wertvollen Naturfasern
    • mit möglichst viel Wasser waschen - wenn vorhanden, Wasser-plus-Taste drücken, denn zu wenig Wasser erzeugt starke mechanische Reibung, die zum Verfilzen der Fasern führen kann
    • nach dem Waschen vor dem Trocknen kräftig in Form ziehen
    • Schontrocknung bei reduzierter Temperatur. Wir empfehlen grundsätzlich die schonendere und energiesparende, liegende Trocknung auf dem Wäscheständer an der Luft

Weitere Angaben

Ökologische Infos
Regelmäßige Schadstoffprüfung
Die Rohstoffe für unsere Matratzen werden in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle nach schärfsten Richtlinien auf mögliche Schadstoffe untersucht. Schadstoff-Analysen für dieses Produkt.
Produktion in Deutschland
Diese Produkte werden in einer deutschen Manufaktur hergestellt und helfen mit, Arbeit und Ertrag in Deutschland zu erhalten und unnötigen Transport-Tourismus zu vermeiden. [mehr Infos...]
Forest Stewardship Council
Das Latex für dieses Produkt stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und erfüllt die Kriterien des FSC® Forest Stewardship Council (100% Latex). FSC License Code: FSC-N002895.
Entscheidungshilfe Kundenmeinungen  4,8/5
Jana O.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Ja, das Produkt ist sehr empfehlenswert. Wir waren bisher mit allen Matratzen von Allnatura zufrieden.
Anonym
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Guten Tag Danke daß Sie mich erinnern; wollte die Produkte ohnehin als sehr gelungen loben. Gekauft, weil Sondermaße auf den Bedarf zugeschnitten möglich sind. Besonders gefallen hat mir die gute, freundliche und geduldige Beratung. Ja, kann ich jederzeit weiterempfehlen. Alles Gute, und schöne Grüsse *** (persönliche Daten entfernt)
Anonym
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Etwas schwerlich in der Handhabung, da so lommelig . Sieht ein bisschen so aus, als ob nicht ganz 90x200 cm. Aber eigentlich eine sehr gute Matratze in überzeugender Qualität.
Anonym
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Wir haben diese Matratze für unseren Jüngsten gekauft. Er schläft sehr gut darauf. Die Größe der Matratze musste angepasst werden (altes Bauernbett), das hat problemlos funktioniert und sie passt perfekt ins Bett
adriana T.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
in Kombination mit Relaxflex-Maxi super Schlafkomfort
Patricia B.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Habe die Matratze für meine kleine Tochter gekauft. Bin sehr zufrieden damit, sie könnte jedoch 2 cm dicker sein, da sie inklusive Lattenrost zu tief im Bettrahmen liegt. Material 5 Sterne
Martin S.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Nach sehr langer Internet Recherche einer umfassend gesunden Kindermatratze (Rückengesundheit, Schadstoffe/Geruch, Durchlüftung) bin ich glücklicherweise auf die Allnatura Matratzen gestoßen. Unsere nächsten Matratzen werden wir auch bei Allnatura bestellen.
Sarah S.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
Passt sich sehr gut dem Körper an. Gutes und gemütliches Liegegefühl Würde ich sofort wieder kaufen
Bissirat G.
Naturlatex-Jugendmatratze "Sana-Classic"
*****

Ihre Optionen:

Standard

Bezugsvariante "Standard"

Nicht abziehbarer Matratzenbezug aus 100% Bio-Baumwolle/kbA, der mit einer Polsterung aus 100% naturbelassener Schafschurwolle (ca. 500g/qm) versteppt ist. Schafschurwolle ist äußerst klimatisierend und dadurch im Sommer temperatur-ausgleichend und gleichzeitig im Winter wärmend.
Allergie

Bezugsvariante "Allergie"

  • anschmiegsamer Frottier-Stretchbezug aus 100% Bio-Baumwolle/kbA - reinweiße Farbe durch das spezielle Medicott-Verfahren
  • Versteppung mit einer Polsterung aus 100% Bio-Baumwolle/kbA
  • Bio-Baumwolle/kbA ist feuchtigkeits-ausgleichend, atmungsaktiv, hautsympathisch und weitgehend antistatisch. Für ein ganzjährig angenehmes Schlafklima
  • mit spezieller Medicott-Ausrüstung gegen den Befall von Schimmelpilzen und Hausstaubmilben
  • Rundum-Bezug mit leicht abgerundeten Seiten
  • mit Wendegriffen zur leichten Matratzenpflege
  • problemlos waschbar bei 60°C im Schonwaschgang. Wichtige Hinweise zur Pflege von allnatura-Matratzen finden Sie in unserem Pflegehandbuch.
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 300g/m²

Wir empfehlen diese Bezugsvariante besonders Menschen mit einer Schimmelpilz- oder Hausstaub-Allergie und allen, die eine waschbare Matratzenbezugs-Variante mit einer reinen Naturfaser-Versteppung wünschen.
Hygiene

Bezugsvariante "Hygiene"

  • atmungsaktives, hautsympathisches Jersey-Doppeltuch aus 68% Bio-Baumwolle/kbA und 32% Lyocell/Tencel – ungebleicht, im natürlichen Crème-Ton
  • Versteppung mit einer angenehm klimatisierenden Polsterung aus 100% Lyocell
  • Lyocell - auch als Tencel bekannt- sorgt für ein ausgeglichenes, angenehm trockenes Schlafklima, durch das die Bildung von Bakterien verhindert wird
  • Rundum-Bezug mit leicht abgerundeten Seiten
  • mit Wendegriffen zur leichten Matratzenpflege
  • problemlos waschbar bei 60°C im Schonwaschgang und bedingt trocknergeeignet. Wichtige Hinweise zur Pflege von allnatura-Matratzenbezügen finden Sie in unserem Pflegehandbuch.
  • Grammaturen: Bezugsstoff 300g/m², Versteppung 400g/m²

Wir empfehlen diese Bezugsvariante allen, die einen waschbaren, pflegeleichten, gut klimatisierenden Matratzenbezug ohne Tierfasern wünschen. Auch für Allergiker und für Personen, die nachts stark schwitzen.