0 0

Daunenkissen - kuschelig weich und herrlich leicht

Betten Sie Ihren Kopf auf ein Daunenkissen von allnatura. Daunen Kopfkissen - traditionell Federkissen genannt - sind echte Klassiker. allnatura bietet Ihnen Daunenkissen in vielen Variationen - vom klassischen Federkissen über raffinierte Kissen mit Kammer -Einteilung bis zu Stützkissen für Ihren Nacken. Ein atmungsaktiver und daunendichter Bezug aus 100% Baumwolle passt perfekt zu Ihrem Kopfkissen mit Füllung aus Daunen und Federn dazu.

Warum sind Daunenkissen von allnatura so besonders?

Wie alle allnatura-Produkte unterliegen auch unsere Daunenkissen der strengen allnatura-Schadstoffprüfung. Sowohl die Daunen und Federn der Füllung als auch der Bezug aus 100% Baumwolle werden stichprobenartig von einem unabhängigen Umweltinstitut nach IVN-BEST-Kriterien untersucht. Unsere Partnermanufakturen sind deutsche Traditonsunternehmen, die viel Erfahrung mit Daunen-Bettwaren haben. Daunen für allnatura-Kissen stammen garantiert nicht aus Lebendrupf. Bei uns erhalten Sie beste Qualität aus der Natur für Ihren erholsamen Schlaf.

Welches ist das richtige Daunenkissen für mich?

Auf welchem Daunenkissen Sie am besten liegen, lässt sich nicht pauschal sagen. Das klassische Daunenkissen ohne Quersteppung ist bei unseren Kunden sehr beliebt. Viele Daunen -Freunde ziehen aber heutzutage die Größe 40x80 cm der Größe 80x80 cm vor. Denn Ihr Kopf nutzt meist nicht die Ganze Fläche eines 80x80 cm - Kopfkissens. Ein Kopfkissen in Größe 40x80 cm reicht völlig aus und eignet sich perfekt als Unterstützung in der Seitenlage.

Wenn Sie für Ihren guten Schlaf mehr Stütze für den Kopf brauchen, empfehlen wir Ihnen ein Nacken -Stützkissen mit Daunen und höherem Anteil an Federn. Dieses stützt Ihren Kopf sanft ab und ist trotzdem weich und kuschelig. Diese gibt es allerdings nicht in Größe 80x80cm.

Wir werden ab und zu gefragt, warum wir kein Kissen mit 100% Daunen anbieten. Dies macht bei Daunen Kopfkissen keinen Sinn - anders als bei Daunenbettdecken, bei denen mindestens 90% Daunen und höchstens 10% Federn in der Füllung sein sollten. Bei einem Federkissen ist die Stützkraft wichtig. Diese Funktion übernehmen die Federn. Deshalb sollten in einem Daunenkissen mindestens 70% Federn verfüllt sein. Wenn Sie Ihren Kopf besonders weich betten möchten, sollten Sie auf ein 3- Kammer -Kissen zurückgreifen. Dieses hat innen eine sanft stützende Kammer aus 85% Gänsefedern und 15% Gänsedaunen, die von 100% Gänsedaunen weich umhüllt ist.

Unsere Daunenkissen sind je nach Kopfkissen -Modell mit den unterschiedlichsten Daunen und Federn gefüllt: Bio- Gänsedaunen und Gänsefedern aus Deutschland, Gänsedaunen und Gänsefedern aus Sibirien oder Polen, Entenfedern aus Sibirien. Alle Daunen und Federn für unsere Kopfkissen sind beste Qualität der Klasse 1.

Immer noch unsicher? Unsere Schlafexperten helfen Ihnen gerne bei der Daunen Kopfkissen -Wahl!

Wie pflege ich mein Daunenkissen?

Daunenkissen sind unkompliziert in der Pflege. Schütteln Sie Ihr Daunen Kopfkissen am Morgen einfach auf, dann wird es wieder schön bauschig und weich. Gönnen Sie den Daunen - eigentlich dem ganzen Kissen - ab und zu ein Bad an der Luft, um es aufzufrischen. Das tut nicht nur der Füllung sondern auch der Baumwolle des Bezugs gut. Die Wäsche ist einfach. Sogar Daunenkissen in Größe 80x80 cm sind problemlos in der Haushalts-Waschmaschine waschbar. Wichtig ist, dass mit möglichst viel Wasser gewaschen wird. Die Daunen und Federn müssen gut umspült werden.

Achtung: Daunen Kopfkissen müssen im Trockner getrocknet werden. Sie sollten das Kissen zwischendurch ein paar Mal aus der Trommel nehmen und die Daunen gut aufschütteln. Die Füllung muss gut durchgetrocknet werden, damit keine Feuchtenester in den Daunen und Federn entstehen. Sonst geht die Bauschkraft verloren und es können unangenehme Gerüche entstehen.

Waschen Sie aber nicht zu oft, um die wertvollen Materialien aus der Natur zu schonen.

Können auch Allergiker auf Daunenkopfkissen schlafen?

In der Regel kommen auch Hausstaub- Allergiker mit einem Daunen Kopfkissen von allnatura bestens zurecht. Denn unsere Daunenkissen sind in der Haushalts-Waschmaschine waschbar. Wichtig ist, dass das Kissen regelmäßig gewaschen wird - 1x im halben Jahr reicht meist aus.

Einen Moment bitte.....