Fleckenentferner


zurück zur Schadstoff-Übersichtzurück zur Schadstoff-Übersicht

Auf dieser Seite finden Sie:
    Schadstoff-Informationen
    allnatura-Empfehlungen

Schadstoff-Informationen:

Fleckentferner helfen Flecken aus Materialien wie Gewebe, Holz, Metall oder Papier zu beseitigen. Abhängig von der Fleckenart und dem Material finden unterschiedlich wirkende Fleckenentferner Verwendung.
  • Tensidhaltige Fleckenentferner, die durch ihre waschaktive Substanz wirken,
    z. B. Gallseife
  • Oxidierende oder reduzierende Fleckenentferner, die die Farbstoffe der Flecken zerstören, z. B. Fleckensalze
  • Lösemittelhaltige Fleckenentferner, wie sie auch bei der chemischen Reinigung eingesetzt werden. In Haushalten kommen, z. B. Waschbenzin, Aceton, Ether und chlorierte Kohlenwasserstoffe zur Anwendung.

Darüber hinaus gibt es jede Menge Hausmittel, die viele Flecken umweltschonend entfernen. Hier eine kleine Auswahl:
  • Rotweinflecken lassen sich entfernen, wenn Sie den Fleck schnellst möglich mit Salz bedecken.
  • Klebstoffreste entfernen Sie mit Aceton, z. B aus Nagellackentferner.
  • Grasflecken lassen sich mit Spiritus entfernen.
  • Blutflecken sofort mit kaltem Wasser ausspülen.
  • Teerflecken werden am besten mit kaltem Wasser entfernt.
  • Druckerschwärze-Flecken Fleck anfeuchten und mit natriumfluoridhaltiger Zahncreme bestreichen, einwirken lassen und danach reibend ausspülen.
  • Bei Kaffeeflecken reicht kaltes Wasser zur Fleckentfernung aus.


allnatura-Empfehlungen:

Der menschliche Organismus reagiert empfindlich auf jegliche Art von Schadstoffen. Schaffen Sie sich deshalb eine möglichst schadstoffarme Wohnumgebung. Besonders im Schlafbereich, wo wir durchschnittlich 24 Jahre unseres Lebens verbringen, machen natürliche, unbelastete Materialien ein gesundes Regenerieren erst möglich.


Hier gibt Ihnen allnatura einige hilfreiche Tipps:
  • Achten Sie beim Einkauf grundsätzlich auf schadstoffgeprüfte Materialien. Favorisieren Sie spezielle Öko- oder Bio-Fachgeschäfte, da Sie hier i.d.R. die Sicherheit haben, unbehandelte Artikel zu erhalten. Im konventionellen Handel achten Sie bitte auf die genauen Schadstoff-Deklarationen oder lassen sich vom Verkäufer ein Schadstoffprüfungs-Zertifikat aushändigen.
  • Geben Sie umweltschonenderen Hausmitteln den Vorzug vor chemischen Präparaten.
  • Behandeln Sie Flecken möglichst schnell, das reduziert den Einsatz an Fleckenentfernern.
  • Bitte kontrollieren Sie bunte Wäsche, Teppiche oder andere Textilien an einer versteckten Stelle auf deren Farbechtheit.
zurück zur Schadstoff-Übersicht



©2016 allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
4.7 von 5 aus 2.150 Shop-Bewertungen
   

Sie haben eine Frage?

Schnelle Hilfe, praktische Tipps und Unterstützung rund um die Uhr finden Sie oft in der Rubrik Häufig gestellte Fragen (FAQ).

Die Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei? Dann wenden Sie sich bitte per Kontakt-Formular an unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne!