Dinkel



Dinkel - Urgetreide mit 8000-jähriger Geschichte



  Dem Urgetreide Dinkel ist seine Ursprünglichkeit weitgehendst erhalten geblieben. Es ist die einzige Getreidesorte, die noch über einen doppelten Spelz verfügt.

Das Urgetreide Dinkel ist der Vorläufer des Weizens und wurde schon von den Kelten und den alten Ägyptern angebaut. Vor 5000 Jahren war der Dinkel als Kulturpflanze im südwestlichen Teil Asiens bekannt. Im Kaukasus fand man in Siedlungen, die ins fünfte und sechste vorchristliche Jahrtausend datiert wurden, Reste von Dinkelähren. Als Hauptbrotgetreide wurde Dinkel im Alten Testament gelobt. Durch Bodenfunde weiß man außerdem, dass Dinkel seit etwa 1900 vor Christus auch in Mittel- und Nordeuropa angebaut wurde.

Das Urkorn wird auch Dreikorn, Spelz oder Schwabenkorn genannt. Der Begriff stammt ursprünglich aus dem Germanischen (spelt - spalten). Vor 150 Jahren bestellten die Bauern in Deutschland noch 400.000 Hektar Land mit Dinkel. Das Korn war die damalige Hauptgetreidefrucht, vor allem in Baden-Württemberg. Heute sind es weniger als 10 Prozent dieser Fläche.

Bereits seit einigen Jahren erlebt der Dinkel eine Renaissance, durch die den Verbrauchern immer mehr Produkte mit dem gesunden Getreide zur Verfügung stehen.

Dinkelspreu hat sich schon lange als ideale Füllung für Kissen bewährt - wir verarbeiten nur mehrfach gereinigten Dinkelspreu aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Die Bezüge werden aus 100% Baumwoll-Batist (Organic Cotton/kbA) gefertigt.
Der hochwertige Dinkel wird in Süddeutschland angebaut.

Dinkelspreu ist locker, luftdurchlässig und passt sich der Kopf- und Nackenform individuell an. Sie bildet einen idealen Wärmeaustausch bei allen Temperaturen.
Durch die Robustheit des Dinkels erhalten die Produkte eine lange Haltbarkeit.

Auch zur Wärmebehandlung sind Dinkel- sowie Hirsekissen bestens geeignet. Sie sind eine Alternative zum elektrischen Heizkissen (Elektrosmog) oder der Wärmeflasche. Aufgewärmt speichern sie die Wärme über eine lange Zeit, da sie die Umgebungs-Temperatur (Körpertemperatur) beibehalten.
Dazu das Kissen im Backofen 10-15 Minuten auf maximal 60C erwärmen. Höhere Temperaturen können den Reißverschluss zerstören. Ab 72C zersetzen sich die Eiweißkörper im Dinkel. Da alle Kissen mit einem Metall-Reißverschluss versehen sind, sind sie für eine Erhitzung in der Mikrowelle nicht geeignet!
Milben werden abgetötet, indem man das Kissen für 24 Stunden in die Tiefkühltruhe legt.


 

Regelmäßige Schadstoff-Prüfungen von Rohstoffen


  • Für allnatura ist es ein besonderes Anliegen, dass alle Produkte, die wir anbieten, möglichst ökologisch konsequent und nach schärfsten Richtlinien schadstoff-geprüft sind.
  • Aus diesem Grund achten wir darauf, dass alle Rohstoffe unserer Vorlieferanten und Partner-Manufakturen in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle auf mögliche Schadstoffe untersucht werden.
  • Um zusätzlich die einwandfreie Qualität der von allnatura angebotenen Produkte zu gewährleisten, führen wir zusätzlich in eigenem Namen regelmäßige Schadstoff-Prüfungen der verwendeten Rohstoffe durch. Die Prüfung der Steppwaren geschieht hierbei unter Berücksichtigung der Richtlinien des Internationalen Verbandes der Naturtextilwirtschaft (IVN) und des Qualitätsverbandes für umweltverträgliche Latexmatratzen (QUL).


Produktion in Deutschland


  • Die Fertigung von Matratzen und Steppwaren erfolgt hauptsächlich in süddeutschen Traditions-Manufakturen im Schwarzwald, wo mit moderner Technik, klassischem Textil-Handwerk und langjähriger Erfahrung auf höchstem Niveau gearbeitet wird. Die fachmännische und solide Bearbeitung in Deutschland sorgt für eine hohe Produktqualität und Sicherheit bezogen auf schadstoff-geprüfte Produkte. Auch wird durch die kurzen Lieferwege unnötiger "Transport-Tourismus" vermieden.
  • Durch den Verzicht auf alle Stoffe, die Mensch und Natur belasten könnten, entstehen ökologisch einwandfreie Produkte, die dazu noch dafür sorgen, dass Arbeit und Ertrag in Deutschland geschaffen bzw. erhalten wird.
  • Wir lassen so viel wie möglich in Deutschland produzieren, weil wir uns unserer Verantwortung bewusst sind, Arbeitsplätze in Deutschland zu erhalten und zu schaffen, damit unsere sozialen Systeme funktionsfähig bleiben.




allnatura Produktempfehlung
(Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Hier kommen Sie direkt auf unser Dinkel-Sortiment:


Dinkelkissen Ergo-Savalis Made in Germany

Dinkelkissen "Ergo-Savalis"

  • elastisch stützendes Liegeempfinden - flexibles, festes Körner-Kissen, dass sich formbeständig und perfekt an Kopf und Nacken anpasst
  • für Personen, die einen idealen Wärme-Austausch wünschen
  • Füllung, Innen- und Außenbezug in KbA-Qualität, komfortabler Steppbezug, der Rieselgeräusche vermeidet
  • Kissenhülle bei 60 C waschbar

-10% 32,90 €
29,61 €
Größe 40/60cm
-10% 42,90 €
38,61 €
Größe 40/80cm

©2016 allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
4.7 von 5 aus 2.150 Shop-Bewertungen
   

Sie haben eine Frage?

Schnelle Hilfe, praktische Tipps und Unterstützung rund um die Uhr finden Sie oft in der Rubrik Häufig gestellte Fragen (FAQ).

Die Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei? Dann wenden Sie sich bitte per Kontakt-Formular an unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne!