Echtholzfurnier



Echtholzfurnier schont den Wald, weil es Holz spart und in Form bleibt


Furnieren ist eine uralte Technik, deren Tradition bis zurück ins alte Ägypten reicht. Sie erfordert Kunstfertigkeit und Geschicklichkeit.
Furniere werden immer auf ein Trägermaterial, die Trägerplatte, aufgeleimt. Massives und verleimtes Schnittholz ist nicht immer das geeignetste Material im Möbelbau. Besonders bei großen Flächen kann das unvermeidliche "Arbeiten" des Holzes zu Qualitätsverlusten führen.

Tischlerplatten reduzieren durch ihren Aufbau und Anordnung verschiedener Holzschichten das Verziehen des Holzes auf ein Minimum.


Echtholzfurnier

Beste Qualität und hohe Funktionalität


Wenn wir für unsere hochwertigen Möbel Echtholzfurnier verwenden, geben wir dies selbstverständlich in unserer Produktbeschreibung an. Beispielsweise haben wir Stühle mit sehr filigranen Echtholzfurnier-Rückenlehnen, die aus Massivholz nicht sinnvoll und formstabil gefertig werden könnten.
Echtholzfurnier-Möbel von allnatura passen optisch perfekt zu unseren Möbeln aus Massivholz. Sie können also problemlos unsere Stühle mit Echtholzfurnier-Lehne zu Ihrem Massivholztisch der selben Holzart stellen.


©2016 allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
4.7 von 5 aus 2.150 Shop-Bewertungen
   

Sie haben eine Frage?

Schnelle Hilfe, praktische Tipps und Unterstützung rund um die Uhr finden Sie oft in der Rubrik Häufig gestellte Fragen (FAQ).

Die Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei? Dann wenden Sie sich bitte per Kontakt-Formular an unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne!