Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistung. Durch die Benutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. x

Wichtiger Hinweis

  • Warenkorb (0) - 0,00 €
    Ihre zuletzt hinzugefügten Artikel:
    Gesamtsumme (0 Artikel): 0,00 € inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
  •  
Kalte Füße?   Nicht mit unseren neuen Körperzonen-Bettdecken!   Hier erfahren Sie mehr...

Heilmethoden

Heilmethoden
Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Heilmethoden. Sie erfahren Wesentliches zu den Heilerfolgen und welche Beschwerden sich lindern lassen.
Akupressur
Diese Heilmethode stammt ursprünglich aus China und wird dort schon seit über 6000 Jahren angewandt. Durch die Akupressur erreicht man nicht nur eine Schmerzlinderung, sondern auch eine dauerhafte Befreiung von den vorhandenen Schmerzen.
Akupunktur
Bei der Akupunktur kann der Arzt Energieblockaden im Körper lösen und somit Schmerzen und Beschwerden lindern. Er verwendet hierzu Stahlnadeln, die in die verschiedenen Akupunktur-Punkte im Körper gesteckt werden.
Bachblüten-Therapie
Die Bachblüten-Therapie ist eine Behandlungs-Methode, die mit Hilfe einer oder mehrerer Blütenessenzen einen negativen seelischen Zustand während einer Krankheit oder in einer schwierigen Situation harmonisiert.
Bioresonanz-Therapie
Bioresonanz ist eine sanfte und schmerzfreie Behandlungs-Methode der alternativen Medizin, deren Grundlage die wichtigsten medizinischen Erkenntnisse aus der Akupunktur sind.
Chiropraktik
Die Chiropraktik beschäftigt sich mit der Diagnose, der Behandlung und der Vorbeugung von Beschwerden im Wirbelsäulenbereich, sowie im Bereich der Muskulatur. Dabei werden spezielle Handgriff-Techniken eingesetzt.
Eigenblut-Behandlung
Die Eigenblut-Therapie ist eine Reiz-Reaktions-Therapie und zählt somit zu den naturheilkundlichen Verfahren.
Elektro-Akupunktur
Die Elektro-Akupunktur wurde von Dr. Reinhold Voll entdeckt. Es wird mit Nadeln therapiert, die oberflächlich in die Haut gestochen werden und elektrische Impulse leiten.
Hildegard von Bingen
Schon im 12. Jahrhundert vertrauten die Menschen auf die Kenntnisse der Äbtissin Hildegard von Bingen. Hier finden Sie interessante Informationen rund um Ihr Wirken.
Homöopathie
Die Nachfrage nach Homöopathie steigt derzeit immer mehr an, da dieses Naturheilverfahren bei richtiger Anwendung ohne Nebenwirkung ist. Die Symptome der Krankheit werden nicht unterdrückt, sondern es werden die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.
Kinesiologie
Die Kinesiologie hat das Ziel, sich durch die Aktivierung der Körperenergien das körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht zu erhalten oder wiederherzustellen.
Moderne Schmerztherapie
Schmerzmittel sind einerseits wirksame Helfer, um Schmerzen zu lindern, jedoch haben sie auch allerhand Nebenwirkungen.
Neural-Therapie
Bei der Neural-Therapie wird dem Patienten ein örtliches Betäubungsmittel (Procain) zu diagnostischen und therapeutischen Zwecken an bestimmte Stellen des Körpers gespritzt, um sogenannte Störfelder des menschlichen Körpers auszuschalten.
Den Rücken stärken
Um den Rücken zu stärken, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie zum Beispiel Sportarten, die nur ein geringes Verletzungsrisiko aufweisen.