Die allnatura-Baumpflanz-Aktion


Für eine umweltverträgliche und lebenswerte Zukunft
Die allnatura-Baumpflanz-Aktion mit der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd

April 2016




Kurzfassung | 680 Zeichen

Der ökologische Online-Fachhändler allnatura ist stets auf der Suche nach kreativen Ideen zur Bereicherung der Umwelt. Felix Olle, Junior-Geschäftsführer der Firma allnatura aus Heubach, hat dies zum Anlass genommen und die Baumpflanz-Aktion ins Leben gerufen. So hat allnatura an die Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd knapp 800 in Form von Apfelbäumen, Wühlmauskörben, Wildsträuchern, Pfählen und Schnüren gespendet. Auf dem Gelände der Waldorfschule fanden die Bäume ihr neues Zuhause. Rund 15 Schüler der 10. Klasse haben sich bei der Aktion versammelt, um deren erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Eine Fortsetzung im Sinne einer langfristigen Kooperation soll folgen.


Mittellange Fassung | 1.173 Zeichen

Der ökologische Online-Fachhändler allnatura ist stets auf der Suche nach kreativen Ideen zur Bereicherung der Umwelt. Dabei steht die dauerhafte Harmonie zwischen Mensch und Natur besonders im Vordergrund. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sollten bereits in frühen Jahren vermittelt werden. Felix Olle, Junior-Geschäftsführer der Firma allnatura aus Heubach, hat diesen Nachhaltigkeitsgedanken zum Anlass genommen und die Baumpflanz-Aktion ins Leben gerufen. So hat allnatura an die Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd knapp 800 in Form von Apfelbäumen, Wühlmauskörben, Wildsträuchern, Pfählen und Schnüren gespendet.

Auf dem Gelände der Waldorfschule, vorbei an Kühen, Eseln, und Schafen, fanden die Bäume ihr neues Zuhause. Rund 15 Schüler der 10. Klasse haben sich bei der Baumpflanz-Aktion versammelt, um deren erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Durch Teamarbeit erarbeiten sich die Schüler Wissen zum Thema Natur und entwickeln so ganz praktisch auch Umweltbewusstsein. Diese Baumpflanz-Aktion ist der Höhepunkt des Kurses und dabei einmalig. Bisher gab es solch ein Projekt noch nicht. Eine Fortsetzung im Sinne einer langfristigen Kooperation soll folgen.


Langfassung | 1.817 Zeichen

Der ökologische Online-Fachhändler allnatura, mit Sitz in Heubach (Baden-Württemberg), ist stets auf der Suche nach kreativen Ideen zur Bereicherung der Umwelt. Das Unternehmen setzt sich schon seit vielen Jahren für ökologische und soziale Projekte ein. Dabei steht die dauerhafte Harmonie zwischen Mensch und Natur besonders im Vordergrund. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sollten bereits in frühen Jahren vermittelt werden. Gerade Bäume sind ein wichtiger Bestandteil der Umwelt.

Felix Olle, Junior-Geschäftsführer der Firma allnatura, hat diesen Nachhaltigkeitsgedanken zum Anlass genommen und die Baumpflanz-Aktion ins Leben gerufen. Eine Aktion, mit der man direkt vor der eigenen Haustüre helfen kann und für eine grüne Zukunft sorgt. So hat allnatura an die Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd knapp 800 in Form von Apfelbäumen, Wühlmauskörben, Wildsträuchern, Pfählen und Schnüren gespendet.

Auf dem Gelände der Waldorfschule, vorbei an Kühen, Eseln, und Schafen, fanden die Bäume ihr neues Zuhause. Rund 15 Schüler der 10. Klasse haben sich bei der Baumpflanz-Aktion versammelt, um deren erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Frei nach dem Motto: "Sich gemeinsam noch nachhaltiger engagieren" sind einige Schüler auch einfach nur zum Helfen gekommen. Durch Teamarbeit erarbeiten sich die Schüler Wissen zum Thema Natur und entwickeln so ganz praktisch auch Umweltbewusstsein. Diese Baumpflanz-Aktion ist sozusagen der Höhepunkt des Kurses und dabei einmalig gewesen. Bisher gab es solch ein Projekt noch nicht. Eine Fortsetzung im Sinne einer langfristigen Kooperation soll folgen. Albrecht Boxriker, Lehrer der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd: "Wenn so ein Impuls kommt bin ich immer sehr froh darüber, denn ohne allnatura wäre diese symbolische Aktion für Umwelt und Natur nicht möglich gewesen."

Bildmaterial


Albrecht Boxriker mit Schülern der 10. Klasse Die Schüler bei der Baumpflanz-Aktion Einige Tiere der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd

Bildunterschriften

  • Albrecht Boxriker mit Schülern der 10. Klasse (Foto: allnatura.de)
  • Die Schüler bei der Baumpflanz-Aktion (Foto: allnatura.de)
  • Einige Tiere der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd (Foto: allnatura.de)



©2016 allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
4.7 von 5 aus 2.123 Shop-Bewertungen
   

Sie haben eine Frage?

Schnelle Hilfe, praktische Tipps und Unterstützung rund um die Uhr finden Sie oft in der Rubrik Häufig gestellte Fragen (FAQ).

Die Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei? Dann wenden Sie sich bitte per Kontakt-Formular an unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne!