0 0

Fachboden für Kleiderschrank "Noah"

Fachboden für Kleiderschrank "Noah"

Bitte gewünschte Ausführung wählen:

ab 55,00 €
(Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.)
Beachten Sie Ihr 30-tägiges Widerrufsrecht
 

Zu den Schadstoff-Prüfungen der einzelnen Rohstoffe:

Zubehör für Kleiderschrank "Noah"
Passen Sie Ihren Kleiderschrank "Noah" mit weiteren Fachböden an Ihre Bedürfnisse an.
Auf einen Blick

Material und Verarbeitung

Ausführung

  • Fachboden

Bemerkungen

  • generell nicht lieferbar:
    • Sonderanfertigungen jeglicher Art
    • andere Schrank-Inneneinteilungen
    • weitere Größen/Maße, Holzarten oder Oberflächen-Behandlungen
    • Holzmuster - erfahren Sie mehr in unseren FAQ
Textil-Infos

Maße

  • Außenmaße H195/B102/T55cm

Holzstärke

  • Einlegeböden 19mm

Weitere Angaben

  • Einlegeböden höhenverstellbar - durchgehende Reihenloch-Bohrungen, Rastermaß 3,2cm
Ökologische Infos
Regelmäßige Schadstoffprüfung
Die Rohstoffe für unsere Produkte werden in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle nach schärfsten Richtlinien auf mögliche Schadstoffe untersucht: Schadstoff-Analysen
Produktion in Deutschland
Diese hochwertigen Kindermöbel werden in einer fränkischen Traditions-Manufaktur gefertigt, wo im Einklang mit der Natur auf höchstem Niveau gearbeitet wird. Nahezu 60 Jahre Erfahrung im Bereich Kindermöbel und Liebe zum natürlichen Werkstoff Holz sorgen dafür, dass Möbel entstehen, die Kindern helfen, sich positiv zu entwickeln und harmonisch aufzuwachsen. Die Produktion in Deutschland hat zudem kurze Lieferwege zur Folge, so dass unnötiger Transport-Tourismus vermieden wird. So entstehen ökologisch einwandfreie Produkte, die dazu noch dafür sorgen, dass Arbeit und Ertrag in Deutschland geschaffen wird. [mehr Infos...]
Biologische Oberflächen-Behandlung und natürliche Holzpflege
Dieses Möbelstück hat eine Oberflächen-Behandlung erhalten, die das Holz schützt, aber trotzdem atmen lässt. [mehr Infos]
Forstwirtschaftliche Nachhaltigkeit
Für diese Modelle wird ausschließlich heimisches Holz aus kontrollierten forstwirtschaftlichen Wuchsgebieten verwendet. Das "Prinzip der Nachhaltigkeit" entscheidend - es darf nicht mehr Holz abgeschlagen werden, als nachwächst. Das für diese Möbel verwendete Buchenholz stammt aus dem Bayerischen Wald, das Birkenholz dagegen kommt aus Tschechien, da die Birke in den deutschen Wäldern kaum vorkommt.
Entscheidungshilfe