0 0

Ersatz-Matratzenschichten für Visco-Naturlatex-Matratze "Vitastar-Maxima"

Ersatz-Matratzenschicht für Visco-Naturlatex-Matratze Vitastar-Maxima Alle Schichten der Matratze sind einzeln erhältlich Herstellung im Südschwarzwald
Alle Schichten der Matratze sind einzeln erhältlich
Herstellung im Südschwarzwald

Bitte gewünschte Ausführung wählen:

ab 170,00 €
(Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.)
Beachten Sie Ihr 30-tägiges Widerrufsrecht
 

Ersatz-Matratzenschichten für unsere System-Matratze "Vitastar-Maxima"

Im Laufe der Lebensjahre ändert sich das Liegeempfinden - nicht umsonst gilt in der Orthopädie die Regel "Je jünger desto fester, je älter desto weicher". Aus diesem Grund bieten wir nun für unsere Systemmatratze "Vitastar-Maxima" alle Schichten in den unterschiedlichen Härten auch separat an. Wenn sich also Ihr Gewicht geändert hat, Bandscheiben-Probleme aufgetreten sind oder sich Ihre Liegewünsche geändert haben, lässt sich diese Matratze immer wieder neu an Ihren Körper anpassen.
Auf einen Blick

Für wen sind diese Ersatz-Matratzenschichten geeignet?

  • für Menschen, die im Laufe der Jahre andere Liegewünsche haben und nun weicher oder fester liegen möchten, als beim Kauf der Matratze - unsere Systemmatratze "Vitastar-Maxima" lässt sich mithilfe dieser Ersatzteile immer wieder dem veränderten Liegeempfinden und den veränderten körperlichen Gegebenheiten anpassen
  • für alle, die bereits eine Visco-Naturlatex-Matratze "Vitastar-Maxima" haben und einzelne Schichten austauschen möchten - sei es, weil eine Schicht veschmutzt ist oder man sie als "abgelegen" empfindet

Material und Verarbeitung

  • Komfort-Schicht aus atmungsaktivem SAF-Visco-Schaum, der sich optimal den Körperkonturen anpasst
  • Basis-Schicht aus 7-Zonen-Stift-Naturlatex aus 100% Naturkautschuk mit integrierter Schulter-Komfortzone - orthopädische Grundlage zur optimalen Körperstützung auch für Seitenschläfer
  • Stabilisations-Schicht aus mit 100% Naturkautschuk latexierter Kokosfaser
  • mit Unterbezug aus Baumwoll-Feinjersey-Trikot/kbA - jede Schicht separat bezogen

Qualität

  • langlebige Spitzenqualität - bei regelmäßiger Matratzenpflege über viele Jahre gleichbleibend elastisch und haltbar, wesentlich belastbarer als handelsüblicher Synthetik-Latex
  • die 3 Schichten der Matratze sind in ihrer Struktur perfekt aufeinander abgestimmt
  • Komfort-Schicht aus atmungsaktivem, hochflexiblem SAF-Viscoschaum - Viscoschaum reagiert auf Körperwärme und bietet somit absolute Druckentlastung, eine Druckstellenbildung ist weitestgehend ausgeschlossen
  • Basis-Schicht aus Stiftlatex aus 100% Naturkautschuk für ein hervorragendes Schlafklima - ideale Luftzirkulation ohne Feuchtigkeitsstau durch offenporige Struktur und unzählige kleine Stiftkanäle in den Latexkernen, die bei jeder Körperbewegung Luft durch die Matratze "pumpen"
  • 7-Zonen-Körperstützsystem - Einteilung durch verschieden starke Lochungen im Stiftlatex - für jedes Körperteil ideale Stützung und bequemste Liegeposition
  • symmetrischer Zonenaufbau - somit auch nach dem zur Matratzenpflege nötigen Drehen und Wenden der Komfortschicht immer eine optimal abgefederte Liegefläche vorhanden

Bemerkungen

  • Zwischengrößen und Überlängen lieferbar
  • wir bieten auch passende Matratzen-Ersatzbezüge an
  • aus fertigungs-technischen Gründen nur bis zu einer Matratzen-Breite von 140cm erhältlich
Technische Infos

Maße

  • Höhe Komfort-Schicht: 3,5cm
  • Höhe Basis-Schicht: 14cm
  • Höhe Stabilisierungs-Schicht: 4cm

Härtegrade

  • viscoelastische Komfortschicht
    RG45, Stauchhärte 1,5kPa
    RG53, Stauchhärte 2,0kPa
  • Basisschicht
    "Sanastar-Comfort"-Matratzenkern, H3 - soft, RG 75kg/m³
    "Supra-Comfort"-Matratzenkern, H3 - medium, RG 75kg/m³
    "Supra-Comfort"-Matratzenkern, H5 - firm, RG 87kg/m³
  • Stabilisierungsschicht
    RG 80kg/m²

Weitere Angaben

  • der Härtegrad wird durch die durchdachte Kombination von Komfort-Schicht und Basis-Schicht in unterschiedlicher Härte beeinflusst - die Härte der Viscoschicht wird durch unterschiedliche Raumgewichte und Stauchhärten beeinflusst, der Latex-Schicht ergibt sich durch unterschiedliche Kautschuk-Verdichtungen und Raumgewichte im Rücken- und Taillenbereich
  • Hinweise zur Pflege von Matratzen
  • zur Matratzenpflege sollte sowohl die leichte Komfort-Schicht als auch gelegentlich (ca. 2-3 mal im Jahr) die Basisschicht gedreht und gewendet werden - dies ist durch die formgebende Stabilisierungs-Schicht aus Kokosfasern ganz einfach innerhalb des Bezugs durchzuführen
Ökologische Infos
Regelmäßige Schadstoffprüfung
Die Rohstoffe für unsere Matratzen werden in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle nach schärfsten Richtlinien auf mögliche Schadstoffe untersucht. Schadstoff-Analysen für dieses Produkt.
Produktion in Deutschland
Diese Produkte werden in einer deutschen Manufaktur hergestellt und helfen mit, Arbeit und Ertrag in Deutschland zu erhalten und unnötigen Transport-Tourismus zu vermeiden. [mehr Infos...]
Entscheidungshilfe