Startseite

Können Möbel krank machen?



Man möchte an ein solches Szenario gar nicht denken, doch leider kommt es immer wieder vor, dass Menschen nach dem Möbelkauf über Beschwerden klagen, die sie vor dem Kauf noch nicht hatten.

Auftretende Beschwerden sind häufig Juckreiz, Atembeschwerden, Kopfschmerzen oder auch Augenbrennen.

Betroffene sind zumeist Kinder, Allergiker und in anderer Weise gesundheitlich vorbelastete Menschen, was wiederum besonders unerfreulich ist.
Obwohl der Gesetzgeber der Möbelindustrie für die Emission bestimmter chemischer Stoffe genaue Obergrenzen per Richtlinien und Gesetzen vorgibt, treten gleichwohl solche Beschwerden auf.

Zum einen resultiert das aus dem Umstand, dass Möbelstücke, die in - außerhalb der EU gelegenen - Billiglohnländern produziert wurden, nur selten auf deren Schadstoff-Ausstoß überprüft werden. Des Weiteren wird davon ausgegangen, dass andere chemische Stoffe potentielle Gefahrenherde darstellen können, die noch nicht vom Gesetzgeber geregelt wurden.


Holzkauf ist Vertrauenssache


Holz
Nicht alle Massivhölzer und die daraus gefertigten Möbel sind so unbedenklich wie ihr Ruf. Denn häufig wird das Holz bereits nach der Fällung mit äußerst giftigen Insektiziden und Pestiziden besprüht, um es vor Schädlingen und Blaufäule zu schützen.
Darum achten wir darauf, dass die von uns verwendeten Holzarten aus Winterfällungen stammen, was eine chemische Behandlung überflüssig macht.

Zusätzlich werden unsere Hölzer regelmäßig im Rahmen unserer Schadstoffprüfungs-Garantie auf eine mögliche Schadstoffbelastung hin untersucht. Wir legen dabei die strengen Kriterien von natureplus, dem internationalen Qualitätszeichen für nachhaltige Wohn- und Bauprodukte zugrunde. Denn eine chemische Holzbehandlung lehnen wir strikt ab.

Bei allnatura können Sie mit einem guten Gefühl einkaufen.


Verleimung von Massivholz


Die Verleimung erfolgt ausschließlich auf Basis einer PVAC-stabilisierten Dispersion. Dieses wird von allen führenden baubiologischen Instituten in Deutschland empfohlen.



allnatura Produktempfehlung
(Alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Hier kommen Sie direkt auf unser Massivholz-Sortiment:


Betten aus Massivholz

Betten aus Massivholz

Bei allnatura finden Sie Betten aus Massivholz mit biologischer Oberflächenbehandlung - gewachst und/oder geölt. Alle Massivholzbetten in den verschiedenen Holzarten sind streng schadstoffgeprüft.
Schränke aus Massivholz

Schränke aus Massivholz

Bei allnatura finden Sie Kleiderschränke aus Massivholz mit biologischer Oberflächenbehandlung - gewachst und/oder geölt.
Auf sorgfältige Schadstoff-Prüfung wird geachtet.
Kommoden aus Massivholz

Kommoden aus Massivholz

Bei allnatura finden Sie Kommoden aus Massivholz mit biologischer Oberflächenbehandlung - gewachst und/oder geölt. Alle unsere Kommoden werden strengen Schadstoffprüfungen unterzogen.
Kind- und Jugendbetten aus Massivholz

Kind- und Jugendbetten aus Massivholz

Hier finden Sie Betten für Kleinkinder und Jugendliche, Hochbetten, Wickelkommoden und Stapelbetten sowie Schubkastenbetten. Alle Möbel haben eine natürlicher Oberflächen-Behandlung, durch die ein unbelastetes Umfeld mit einem angenehmen und gesunden Raumklima geschaffen wird.
Wohnmöbel aus Massivholz

Wohnmöbel aus Massivholz

Bei allnatura finden Sie auch Möbel für das Wohnzimmer, den Essbereich und die Diele. Sie werden hochwertigem Massivholz hergestellt und erhalten eine sorgfältige biologische Oberflächenbehandlung mit Wachsen oder Ölen. Die Hölzer sind streng schadstoffgeprüft.
Heimbüro-Möbel aus Massivholz

Heimbüro-Möbel aus Massivholz

Bei allnatura finden Sie Büromöbel aus Massivholz mit natürlicher Oberflächen-Behandlung. Alle Büromöbel sind streng schadstoffgeprüft.


Shop- & Bestellinfos Kunden-Login Beratung
©2014 allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
4.7 von 5 aus 7.321 Shop-Bewertungen
     

Wir sind gerne für Sie da!

Wir beraten Sie individuell und fachlich fundiert - rund um die Uhr, 7 Tage die Woche.

Sie erreichen unsere Experten auch außerhalb der Telefonzeiten schnell und unkompliziert. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Auch am Wochenende antworten wir in aller Regel innerhalb 24 Stunden!

Oder nutzen Sie unseren praktischen Rückrufservice.